Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

Disinformation: How It Works

There was a time, not too long ago (relatively speaking), that governments and the groups of elites that controlled them did not find it necessary to conscript themselves into wars of disinformation. Propaganda was relatively straightforward. The lies were much simpler. The control of information flow was easily directed. Rules were enforced with the threat of property confiscation and execution for anyone who strayed from the rigid socio-political structure. Those who had theological, metaphysical or scientific information outside of the conventional and scripted collective world view were tortured and slaughtered. The elites kept the information to themselves, and removed its remnants from mainstream recognition, sometimes for centuries before it was rediscovered. With the advent of anti-feudalism, and most importantly the success of the American Revolution, elitists were no longer able to dominate information with the edge of a blade or the barrel of a gun. The establishment of Republics, with their philosophy of open government and rule by the people, compelled Aristocratic minorities to plot more subtle ways of obstructing the truth and thus maintaining their hold over the world without exposing themselves to retribution from the masses. Thus, the complex art of disinformation was born. The technique, the “magic” of the lie, was refined and perfected. The mechanics of the human mind and the human soul became an endless obsession for the establishment. The...
Quelle: www.alt-market.com

Medienkritik

Viele Menschen können nicht akzeptieren, dass sie seitens der herrschenden politischen Elite und der Massen-Medien über grundlegende Dinge falsch oder erst gar nicht informiert werden. Mit dem politischen Kampf-Begriff „Verschwörungstheorie“ gelingt es, einen Teil der Bevölkerung abzuhalten sich zu informieren. Gerade viele Intellektuelle glauben, sie wüssten schon alles: Wenn sie es in ihrer viel-blättrigen Zeitung nicht finden, dann wäre es auch nicht real. Selbst sie bleiben unaufgeklärt, politisch naiv und leicht manipulierbar, system-konform. Nicht nur bei Benützung des Kampfbegriffes „Verschwörungstheorie“, es ist auch immer dann Vorsicht geboten, wenn die etablierten Massenmedien von der links-grünen „taz“ bis zur konservativen „welt“ die gleiche Meinung vertreten, wenn „Rudeljournalismus“ auftritt. Dann empfiehlt es sich dringend, sich alternativ zu informieren, etwa in Leserkommentaren, die deswegen auch immer mehr zensiert, abgeschaltet und unterdrückt werden. Vor allem das Internet entwickelt sich für die Propaganda-Medien zur Gefahr. So erscheinen kritische Leserkommentare lediglich im eigenen Browser und sind auch nur dort zu lesen. Mehr miese Tricks: Suchergebnisse in Suchmaschinen und Kurznachrichten („Tweets“) werden vorsortiert, so dass Internetseiten und Tweets von mainstream-Medien als erste, ganz oben, erscheinen. Auch „wikipedia“ stellt stets die Behördenversion bei politischen Themen dar. Abweichende Meinungen werden als „Verschwörungstheorien“...
Quelle: friedensblick.de

DIE ÜBERWINDUNG DES KAPITALISMUS UNTER BEIBEHALTUNG DES MARKTWIRTSCHAFT- LICHEN WETTBEWERBS

Was ist Kapitalismus ? Kapitalist und Unternehmer Befreiung vom Rentabilitäts-Prinzip Proudhon und Karl Marx Die Selbststeuerung des Kapitalismus Die Überwindung des Rentabilitäts-Prinzips Silvio Gesell Die Frage der Überwindung des Kapitalismus stellt sich uns dar als die Frage der Herauslösung des Rentabilitätsprinzips aus der freien Marktwirtschaft. Rentabilität ist nämlich nicht identisch mit Wirtschaftlichkeit und bedeutet auch nicht schlechthin „gewinnbringend"; Rentabilität kommt von „Rente" und gemeint ist die Kapitalrente, deren Aufbringung also das Charakteristikum der Rentabilität eines Unternehmens ausmacht. „Wirtschaftlich" und „gewinnbringend" kann ein Unternehmen auch dann noch sein, wenn es keine Kapitalrente mehr abwirft, sondern nur den Kapital-Verschleiß (die Amortisationen) und die sonstigen Gestehungskosten einschließlich eines im Wettbewerb behaupteten Unternehmergewinns für die Gesamtleistung des Unternehmers im Produktionserlös einbringt. In den dicken Bänden seiner revolutionären Theorie, die Karl Marx mit dem Titel "Das Kapital" versehen hat, richtet sich aller soziale Groll gegen den Unternehmergewinn. Die "Mehrwert"-Theorie läßt gar keinen Raum für den Gedanken, daß die unternehmerische Leistung auch noch so etwas wie Arbeit sein könnte und folglich einen Anspruch auf einen Teil des Erlöses geltend machen kann. So bedauerlich es nun aber auch sein mag, daß die soziale Revolution durch den Irrtum und durch unabgeklärte...
Quelle: www.meinepolitik.de

History of False Flags - Patsies, Drills and War Games

Never Forget - Your Country Admits to False Flag TerrorPosted on September 11, 2015 by WashingtonsBlog Presidents, Prime Ministers, Congressmen, Generals, Spooks, Soldiers and Police ADMIT to False Flag Terror[b]In the following instances, officials in the government which carried out the attack (or seriously proposed an attack) admit to it, either orally, in writing, or through photographs or videos: (1) Japanese troops set off a small explosion on a train track in 1931, and falsely blamed it on China in order to justify an invasion of Manchuria. This is known as the “Mukden Incident” or the “Manchurian Incident”. The Tokyo International Military Tribunal found: “Several of the participators in the plan, including Hashimoto [a high-ranking Japanese army officer], have on various occasions admitted their part in the plot and have stated that the object of the ‘Incident’ was to afford an excuse for the occupation of Manchuria by the Kwantung Army ….” And see this. (2) A major with the Nazi SS admitted at the Nuremberg trials that – under orders from the chief of the Gestapo – he and some other Nazi operatives faked attacks on their own people and resources which they blamed on the Poles, to justify the invasion of Poland. (3) Nazi general Franz Halder also testified at the Nuremberg trials that Nazi leader Hermann Goering admitted to setting fire to the German parliament building in 1933, and then falsely blaming the communists for the arson. (4) Soviet leader...
Quelle: www.liveleak.com

Rainer Mausfeld: „Warum schweigen die Lämmer?“ - Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements

Die Methoden der Desinformation, Propaganda und Steuerung der Bevölkerung, die wir hier seit bald zwei Jahren analysieren und dokumentieren, wird jeder regelmäßige Leser dieses Blogs im Vortrag spielend wiederfinden. Wer neu in der Materie ist, muss sich nur den Vortrag anschauen und anschließend den aktuellen Beitrag zu Golineh Atais Machwerk “Zerrissene Ukraine” durchlesen und er wird die Methoden der Fragmentierung von Informationen, der De- oder Rekontextualisierung oder des “Verschwindenlassens” wiederfinden.
Quelle: youtu.be

Die Statik der Schulmedizin

„Dr. med. Wilh. Rowley, Oxford, nannte Jenner einen frechen Charlatan (Quacksalber) und schrieb schon 1806: "Der geträumten Sicherheit durch Kuhpockenimpfung stehen so viele Tatsachen von Kindern gegenüber, welche die Blattern bekamen, nachdem sie (zwei Monate bis 6 Jahre vorher) regelrecht geimpft waren, daß es kaum noch einer anderen Widerlegung bedarf." Der impfeifrige Geheimrat Med.-Rat Dr. Müller, Berlin, mußte konstatieren, daß 1871 zu Berlin unter den Pockenkranken 1191 geimpfte Kinder sich befanden, von denen 484 gestorben sind. Med. Rat Dr. von Kerschensteiner, München, mußte im Jahre 1871 bekennen: „Die gesamte bayrische Bevölkerung ist nahezu geimpft, und trotz 55 jähriger s t r e n g e r Impfung erkrankten an Pocken: a) G e i m p f t e 29.429 = 65,7 % b) U n g e i m p f t e (Säuglinge) 1.313 = 4,3%“ Aus: Der Impfspiegel, 300 Aussprüche ärztlicher Autoritäten über die Impffrage, Dresden 1890 http://www.impfkritik.de/upload/pdf/zeitdokumente/der-impfspiegel.pdf 5 erschreckende Fakten zu Edward Jenner 1. In seinem ersten Bericht von 1798 gibt es 23 Fälle, die seine Theorie untermauern sollen. Davon waren 14 ungeimpft (!), aber angeblich auch an Pocken erkrankt und trotz Kontakten zu Pockenerkrankten gesund wurden. 2. Der fünfjährige John Baker starb wenige Tage nach der Impfung. In Jenners Bericht unterschlagen. Erst im zweiten Bericht von 1799 nebenbei kurz erwähnt. 3. Nur vier Fälle könnte man gelten lassen....
Quelle: www.impfen-nein-danke.de

Das Grund-Übel (1/2)

Privateigentum an Boden gehört neben dem Zinssystem zu den häufig übersehenen Wurzeln sozialer Ungerechtigkeit. Auch 200 Jahre nach Abschaffung der Leibeigenschaft in Europa gilt für das Verhältnis von Bodenbesitzern und Bodennutzern noch immer vielfach: Wer arbeitet, besitzt nicht; wer besitzt, arbeitet nicht. Privatbesitz an Boden muss an legitimen Eigenbedarf und am Gemeinwohl orientiert sein. Ohne sinnvolle Nutzung ist Privatbesitz nichts als eine mit Gewalt, durch List oder durch die Gnade der reichen Geburt erzwungene gemeinschaftsschädliche Anmaßung. Formen des Missbrauchs von Eigentum wie Raubbau, Bodenspekulation und neofeudalistische Ausbeutung der Landlosen durch Pacht und Mieten müssen durch eine Bodenreform konsequent unterbunden werden. Von Roland Rottenfußer Die gefährlichsten Missstände sind nicht diejenige, die von der Presse lauthals beklagt werden, sondern jene, die gar nicht bemerkt werden, weil sie als selbstverständlich gelten. Menschen können sich Abschnitte der Erdoberfläche kaufen und zur alleinigen, privaten Nutzung reservieren. Dieses Grundeigentum kann weitervererbt werden. Für die Nutzung des Bodens kann sein Besitzer dem Benutzer eine Gebühr abverlangen. Gegen diese simple Tatsache gibt es derzeit keinen nennenswerten Widerstand, denn Eigentum ist beliebt, auch bei denjenigen, die bei diesem System weit mehr draufzahlen als sie profitieren (übrigens eine Parallele zum Zinssystem). Ein Grund für die Popularität des Privateigentums ist...
Quelle: www.lebenshaus-alb.de

Der Abbau des Staates

Der folgende Artikel beruht im Wesentlichen auf "Der Abbau des Staates nach Einführung der Volksherrschaft" von Silvio Gesell, der heute aktueller ist denn je. Ich habe einige Formulierungen geändert, um Missverständnisse auszuschließen, sowie den Text auf das Wesentliche gekürzt und auf die heutige Zeit angepasst: Vorwort Die Anhänger des Staatsgedankens, des Gegenwarts- wie des Zukunftsstaates, erleben zurzeit herbe Enttäuschungen. Eine natürliche Folge davon ist, dass vielen, die sich nie Gedanken über den Inhalt des Staatsbegriffes gemacht hatten, der Staat nun zu einer Frage geworden ist. Und auf der Suche nach einer Antwort beginnen sie den Staat in seinen einzelnen Funktionen zu zerlegen und zu untersuchen. Das Ergebnis solcher Arbeit wirkt dann immer recht ernüchternd, indem der Staat sich dann als eine einfache Organisation zur Sicherung gesellschaftlicher Gewaltzustände entpuppt, genetisch hervorgegangen aus Schwächegefühlen der herrschenden Gesellschaft. Nichts Großes findet man im Staatsgedanken, nichts, was moralische Kräfte ruft, dafür aber vieles, was solche Kräfte abstößt und zerstört. Und nach solchem Einblick hat man gewöhnlich genug und lässt den oft lange, liebevoll gepflegten Staatsgedanken fallen, um dann vor der neuen Frage zu stehen: Ist Akratie möglich? In der vorliegenden Schrift wird diese Frage bejaht. Die Anarchisten hatten sie ja schon immer bejaht. Da sie aber für die anarchische Gesellschaftsordnung, wie sie sich die Anarchisten...
Quelle: opium-des-volkes.blogspot.de

Top-Journalist - über die Verarschung durch Medien..!

Wir werden einfach alle gezielt manipuliert.. Jeden Tag auf`s Neue..
Quelle: youtu.be



   Running4Truth

Zensur und Bestrafung abweichender Meinungen: Merkel und EU handeln

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel verkündet das Ende der siechenden Demokratie in Europa und Medien und Politik jubeln. Der Rest kapiert offenbar gar nicht, was vor sich geht oder will später vielleicht einmal sagen können „Wir haben doch von nichts gewusst“. Wer nicht mit der Regierungsmeinung beziehungsweise Propaganda übereinstimmt, soll angegriffen und ausgeschaltet werden. Insbesondere Parteien sollen bestraft werden. Das verkündete Bundeskanzlerin Merkel öffentlich und gleich für die ganze Europäische Union. In dem Artikel „Gespräche auf EU-Gipfel geplant. Merkel will Parteien für Desinformation bestrafen„ heißt es bei T-Online: „Nicht nur Hacker bedrohen freie Wahlen, auch Lügen und gezielte Desinformation. Angela Merkel kündigte jetzt eine Initiative an, um Parteien zu bestrafen, die sich daran beteiligen.“. Wer die offizielle Wahrheit nicht teilt, und sei sie noch so bizarr und offenkundig falsch, soll also bestraft werden. Ein offener Angriff auf die Demokratie, wie wir sie kannten und verstanden haben. Insbesondere auch deshalb, weil gerade kritische Abgeordnete und Parteien attackiert werden sollen. Immer selbstverständlicher werden letzte Reste demokratischer Prinzipien beseitigt. Als „Wahrheit“ zählen in sensiblen Bereichen, ungeachtet jeglicher wissenschaftlicher Erkenntnisse, nur noch die Vorgaben der Propaganda. In unwichtigen Bereichen darf und soll hingegen lebhaft diskutiert werden. Der Journalist Norbert Häring schreibt in seinem Artikel...
Quelle: blauerbote.com

Antikriegsbewegung breitet sich unter den Technikern aus

Ingenieurstudenten protestieren gemeinsam mit Google- und Microsoft-Mitarbeitern gegen die Ermöglichung des US-Militarismus durch die Technologieindustrie. John Horgan Der Widerstand gegen den US-Militarismus wächst an einem unwahrscheinlichen Ort, der Technologieindustrie. Die New York Times berichtete letzte Woche, dass bei "Google, Amazon, Microsoft und Salesforce sowie bei Technologie-Start-ups zunehmend Ingenieure und Technologen fragen, ob die Produkte, an denen sie arbeiten, zur Überwachung an Orten wie China oder für militärische Projekte in den USA oder anderswo eingesetzt werden". Dieser Trend machte im vergangenen Frühjahr Schlagzeilen, als Google-Mitarbeiter gegen die Beteiligung an einem Militärprogramm namens Maven protestierten, das künstliche Intelligenz zur Identifizierung von Zielen nutzt. Die Mitarbeiter gaben eine Petition heraus, in der es hieß: "Wir glauben, dass Google nicht im Kriegsgeschäft tätig sein sollte. Deshalb bitten wir darum, dass Project Maven abgesagt wird und dass Google eine klare Richtlinie entwirft, veröffentlicht und durchsetzt, die besagt, dass weder Google noch seine Auftragnehmer jemals Kriegstechnik bauen werden." Im Mai gab Google bekannt, dass es keine Verlängerung seines Maven-Vertrags anstreben würde. Ein neuerer Schwerpunkt des Protestes ist ein 10-Milliarden-Dollar-Programm namens Joint Enterprise Defense Infrastructure, kurz JEDI, das die Sammlung militärischer Daten in einem Cloud-System fordert. JEDI soll...
Quelle: www.antikrieg.eu

Jet Streams Shift Across Europe Bringing Climate Chaos North America is Next (735)


Some strange anomalies are now manifesting over Europe as the Equatorial Vortex and Polar vortex collide with 20C below normal and 20C above normal fronts collide. Climate chaos is an understatement to what has been seen in the last few days and what is expected over the next ten days across the continent. Record rains in Spain, Italy and tornadoes Cyprus. Hail feet deep paralyzes Rome.
Quelle: youtu.be

Die Weltschmieder der Fabian Society


Die Fabian Society besteht aus Sozialisten/Marxisten, die nicht an eine Revolution glauben, sondern die Gesellschaft schrittweise transformieren wollen. Sie wurde 1884 in England von Vertretern der victorianischen Upperclass gegründet und hat bis heute großen Einfluss auf die Politik in der angelsächsischen, und seit dem 2. WK auf die ganze Welt. Ihr Ziel ist eine kollektivistische Weltordnung, die von Eliten regiert wird. Ihre Utopien sind eng verbunden mit Eugenik und Bevölkerungskontrolle. In ihren Ideologien begegnen wir vermeintlich modernen Themen wie Transhumanismus, Gender und Sexualisierung. Durch ihre subversiven Strategien, ihr Logo ist ein Wolf im Schafspelz, dominieren sie zahlreiche Institutionen, von renommierten Universitäten, über Thinktanks, Parteien und Medien bis hin zu den Organisation der Vereinten Nationen. Oder: wie eine Gesellschaft illustrer Figuren aus dem 19. Jhdt. die Welt nach ihren Bedürfnissen schmiedet.
Quelle: youtu.be

Saudi-Arabien – der Schurkenstaat in unserem Bett

Der wahrscheinliche Mord am saudischen Journalisten und Oppositionellen Jamal Khashoggi lässt nun sogar die deutschen Medien an unseren „netten“ Freunden aus Saudi-Arabien zweifeln. Das ist erstaunlich, da die Affäre Khashoggi bestenfalls die Spitze des Eisbergs einer langen Kette von Verbrechen und Ungeheuerlichkeiten darstellt, die auf das Konto der Golfmonarchie gehen. Saudi-Arabien – eine lupenreine Despotie, die geistig im Mittelalter steckengeblieben ist und um die sich kein Mensch scheren würde, wäre das Land nicht zugleich größter Erdölförderer und damit steinreich. Der Umgang der deutschen Politik mit dem Schurkenstaat stellt dabei eine bis ins Perverse überzogene Praxis der doppelten Standards dar. Kein anderer Staat könnte sich auch nur im Ansatz das erlauben, was Saudi-Arabien sich mittlerweile fast monatlich leistet. Doch die Saudis haben Geld. Viel Geld. Und sie bieten dem Westen auch an, an ihrem Reichtum zu partizipieren. Wer so „nett“ ist, darf offenbar auch das Völkerrecht und die Menschenrechte mit den Füßen treten. Von Jens Berger. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. Audio-Player 00:00 00:00 Pfeiltasten Hoch/Runter benutzen, um die Lautstärke zu regeln. Podcast: Play in new window | Download Die Entführung eines Staatschefs Stellen Sie sich doch einmal folgendes Szenario vor: Das südkoreanische Staatsoberhaupt Moon Jae-in bricht unter ungeklärten Umständen zu einem Blitzbesuch nach Peking auf. Von dort aus wird tags...
Quelle: www.nachdenkseiten.de

Angela Merkel will Parteien für „Desinformation“ bestrafen

T-Online meldet in dem Artikel „Gespräche auf EU-Gipfel geplant. Merkel will Parteien für Desinformation bestrafen„: „Nicht nur Hacker bedrohen freie Wahlen, auch Lügen und gezielte Desinformation. Angela Merkel kündigte jetzt eine Initiative an, um Parteien zu bestrafen, die sich daran beteiligen.“. Bestraft werden soll also, wer die offizielle Wahrheit nicht teilt. Ein offener Angriff auf die Demokratie, wie wir sie kannten und verstanden haben. Schmackhaft gemacht werden die entsprechenden Gesetze mit dem „Kampf gegen rechts“, aber die Regelungen gelten natürlich für alle. „Um welche Parteien genau es geht, sagte Merkel nicht. Aber die Parteien, die in den vergangenen Jahren immer wieder durch Falschbehauptungen aufgefallen sind, sind die extrem rechten Parteien in verschiedenen Ländern. Auf einen Zwischenruf hin sagte Merkel an die AfD gerichtet: ‚Fühlt sich da jemand angesprochen?‘. „, bringt T-Online den entsprechenden Spin ins Spiel. Im Folgenden drei eindeutige Beispiele, bei denen Angela Merkel beziehungsweise die Bundesregierung nachweisbar die Unwahrheit gesagt haben: Irakkrieg, Kindermord der Weißhelme und falsche russische Dokumente zu einer hybriden Kriegsführung. Aber Vorsicht, Beweise, Expertenaussagen und der Verweis auf die Realität nützen Ihnen vielleicht bald noch weniger als jetzt schon: Wenn Sie jetzt als kritischer Abgeordneter diese „Wahrheiten“ Angela Merkels in Frage stellen sollten, werden Sie bestraft. Beziehungsweise tatsächlich wird...
Quelle: blauerbote.com

Herz-Kreislauferkrankungen nehmen wieder zu: Welche Rolle spielt der Verzehr von Rapsöl?

Es ist eine Meldung, die ich schon lange erwartet habe: Die Aachener Nachrichten berichtet, dass nach jahrzehntelangem Rückgang jetzt ein Anstieg der Herz-Kreislauferkrankungen zu beobachten ist, mit ansteigender Prognose. Wie kann das sein, in Zeiten allgemeinen Trends zu gesunder Lebensweise? Gibt es einen verschwiegenen Faktor? Nach einem starken Rückgang von Todesfällen um fast die Hälfte seit 1990 steige die Zahl seit 2015 wieder leicht an, sagte die Chefärztin der Kardiologie am Klinikum München-Bogenhausen, Ellen Hoffmann, im Vorfeld des Münchner Kardiologen-Kongresses. Vor allem Vorhofflimmern nimmt rapide zu. Dabei funkt das Herz falsche Signale – die Folge ist plötzliches Herzrasen. Schon jetzt seien zwei Prozent der Menschen zwischen 50 und 60 Jahren von dieser Art der Rhythmusstörung betroffen, sagte Hoffmann. „Es ist eine Volkskrankheit.” Bei den über 75-Jährigen seien es zehn Prozent. „Das heißt, dass das Vorhofflimmern mit der Lebenserwartung steigt.” Aber: „Es geht linear nach oben – so stark nimmt die Lebenserwartung nicht zu.” Bis 2060 rechnen die Mediziner mit fast einer Verdoppelung der Fälle. Den Menschen wird in großen Mengen Erucasäure verfüttert So weit die Professorin, die aber in ihren weiteren Ausführungen eine gewisse Ratlosigkeit ob der Ursachen erkennen lässt. Der Stand der Medizin und Gesundheitsvorsorge lassen diese Entwicklung eigentlich nicht erwarten. Dennoch muss es einen Grund dafür geben und ich werde hier meine These dazu...
Quelle: www.anderweltonline.com

Pay Up or the Earth Gets It! - #PropagandaWatch


As predicted, the IPCC has released their hot air report on 1.5C of global warming and the lamestream fake news lying establishment lapdog media is hyping it as the end of the world as we know it...unless you pay the globalists more money to atone for your carbon sins, of course. This week on #PropagandaWatch James breaks down the latest propaganda push for carbon eugenics and what it means for the coming technocratic slave state.
Quelle: www.corbettreport.com

Australia is Entering a Mega Drought the Repercussions: Kevin Long (PT 3/3)


Kevin Long of the LongView.com.au and David DuByne creator of the ADAPT 2030 channel on YouTube discuss how Australia is entering a mega-drought that will last 20 years and effect crop production as global cooling sets in during the new Eddy Grand Solar Minimum. Kevin is based in Bendigo, Victoria and offers weather commentary for the Murray-Darling Basin based on observation of global data and helping people navigate their way through CYCLICAL (non-CO2) climate change in south-eastern Australia. Global Sea Surface Temperature Anomalies • Southern Oscillation Index • Madden Julian Oscillation • Indian Ocean Dipole • Great Ocean Conveyor Belt / Thermohaline Circulation • general prognostic charts
Quelle: youtu.be

Facebook zensiert massiv oppositionelle Seiten

Am 9. Oktober hat Facebook mehrere besonders populäre oppositionelle Seiten und Accounts gelöscht. Das weltweit größte soziale Netzwerk macht sich damit eines massiven und verfassungswidrigen Angriffs auf das Recht auf freie Meinungsäußerung schuldig. Mehr als 800 Seiten und Accounts wurden kurzerhand aus dem Internet entfernt, ohne dass die Öffentlichkeit darüber informiert wurde, oder dass es eine Rechtfertigung dafür gab. Unter den gelöschten Seiten befinden sich Police the Police mit über 1,9 Millionen Followern, Cop Block mit 1,7 Millionen Followern und Filming Cops mit 1,5 Millionen Followern. Betroffen sind weiter Anti-Media mit 2,1 Millionen Followern, Reverb Press mit 800.000, Counter Current News mit 500.000 und Resistance mit 240.000 Followern. Auch rechte Publikationen wie Right Wing News wurden gelöscht. Dieses Vorgehen ist ohne Beispiel in der modernen Geschichte des Internets. Arbeiter in den USA und der ganzen Welt müssen es als Warnung begreifen: Die herrschende Elite reagiert auf die zunehmenden Streiks von Arbeitern mit der Ausweitung von Zensur und Polizeistaatsmaßnahmen. Facebook kündigte in einem Blogpost an, „Seiten, Gruppen und Konten“ zu zensieren, „die darauf ausgelegt sind, politische Debatten zu schüren“, was als „koordinierte, nicht authentische Aktivität“ bezeichnet wurde. Weiter heißt es, diese Seiten benutzten „reißerische politische Inhalte“, um „Publikum zu gewinnen und Traffic auf ihre Websites zu lenken“. Diese Seiten seien...
Quelle: www.wsws.org

Die wahren Ursachen von Krampfadern – Constantin Mock


Götz Wittneben im Gespräch mit dem Heilpraktiker Constantin Mock zu den Themen „Ursachen und Prävention“ sowie „Sanfte Behandlung von Krampfadern ohne Operation“. Constantin Mock gibt einen kurzen Überblick über die gängigen, nebenwirkungsbehafteten Methoden, mit denen man in der klassischen Schulmedizin versucht, Krampfadern und Besenreisern Herr zu werden. Darüber hinaus zeigt Heilpraktiker Mock eine neue sanfte Methode der Krampfaderentfernung auf, welche ausschließlich auf der Verwendung von konzentrierter Kochsalzlösung ohne die schulmedizinischen Nebenwirkungen basiert. Nachdem sich der Heilpraktiker bereits lange Jahre intensiv dem Thema Besenreisern und Krampfadern als Spezialisierung gewidmet hat, kommt er zu der erstaunlichen Erkenntnis, dass das Auftreten von Krampfadern und Besenreisern kein Zufall ist. Zugleich zeigt er einfache Lösungsansätze auf, sowohl in der Prävention, als auch in der sanften Therapie vorhandener Krampfadern und Besenreiser. Durch seine Recherche und Analyse der traditionellen chinesischen Medizin, der Homöopathie und dem praktischen Arbeiten mit seiner eigenen energetischen Methode der Quantenheilung, Quantum Inform ist Constantin Mock zu völlig neuen revolutionären Ergebnissen gekommen was die wahren Ursachen von Krampfadern sind. Freuen Sie sich auf einen spannenden Austausch...
Quelle: youtu.be

Cold Begins as the Suns Output Weakens, What Will We Eat (422)


10.7cm Flux another way to measure our Suns output beyond sunspot count alone shows a downtrend and this is forecast to result in cooler temperatures on Earth. Record snows in Canada reported in Russian media where their crop lands were battered by early snow resulting in losses of thousands of hectares, 2.34 acres = 1 hectare.
Quelle: youtu.be

BobBoyce™ 2017 TeslaTech Conference 7/28/17 • PART1

Bob Boyce™ speaks at the Tesla Tech Conference 7/28/17 * PART 1 of a 1 hour, 7 minute presentation.

Quelle: youtu.be

BobBoyce™ PART 2 * Tesla Tech. Conference * 7/28/17

The Water Smacker, Battery Smacker, Nikola Tesla and the explanation of a scalar event. Enjoy. The learning curve never ends and the party goes on forever.

Quelle: youtu.be

Einfach richtig Heizen und Energiesparen


Einfach richtig Heizen und Energiesparen Volker Burghardt bei Konrad Fischer Ein Zwiegespräch am 17. Juni 2017 zu Fragen, Problemen und Lösungen zum Heizen, Energiesparen, Sanieren und Bauen Mitwirkende: Dipl.-Ing. Volker Burghardt, NEUE Sancal STRAHLENWÄRME, Energieberater, Eschwege, www.sancal.de Dipl.-Ing. Konrad Fischer, Architekt BYAK, Hochstadt a. Main, www.konrad-fischer-info.de Themen: Heiztechnik, Fußbodenheizung, Wandheizung, Deckenheizung, Heizungsmodernisierung, Heizkessel, Heizkesselaustausch, Heizkesselmodernisierung, Nachrüstpflicht, Wirtschaftlichkeit und Amortisation, Amortisationsfrist, Energieeffizienz, Brenner, Heizenergie, Heizkostenverordnung HeizkostenV, Energieeinsparverordnung EnEV, Erneuerbare Energien Wärme Gesetz EEWärmeG, Befreiung von den Anforderungen, Kaminkehrer, Dämmstoff, Wärmedämmung, Bauphysik, U-Wert, Ueff-Wert, Prof. Dr.-Ing. habil. Claus Meier, Dipl.-Ing. Alfred Eisenschink, Grundgesetz, Eigentum, Enteignung, Baurecht, Verwaltungsgericht, Prozeß, Wärmebedarfsberechnung, Aufsteigende Feuchte und Trockenlegung, Mauersalpeter, Kanalsanierung, Elektrodirektheizung, Strahlungsheizung, Infrarotheizung, IR-Heizung, Heizplatten, Strahlplatten, Wärmewellenheizung, Base board, Sockelleistenheizung, Ölheizung, Gasheizung, Bautemperierung, Prof. Dr. Thomas Gold, Abiotische Genese der...
Quelle: youtu.be

CO2 sparen durch Dämmzwang - warum und wie?


Konrad Fischer: CO2 einsparen durch Dämmzwang - warum und wie? Vortrag am 10. November 2017 auf der 11. Internationalen Klima- und Energiekonferenz des Europäischen Instituts für Energie & Klima EIKE in Düsseldorf im Da-Vinci-Saal des Nikko-Hotels Themen: Kalk und CO2-Verminderung durch Karbonatisierung Un-Endlichkeit der "fossilen" Energien - Abiotische Genese von Erdöl, Erdgas, Steinkohle, Braunkohle (Öl, Gas, Kohle) CO2/Kohlendioxid Klimageschichte und Globaltemperatur durch Weglassen gefälscht Wärmedämmfassade und Taupunktunterschreitung, Tauwasser, Kondensat, Algen, Flechten, Pilze auf Dämmfassaden und WDVS Enstegshuset-Skandal in Schweden Feuchteanreicherung in Zwischensparrendämmung/Dachdämmung Keine Energieeinsparung durch Fassadendämmung Einfach-Fensterglas, Zweifachverglasung/Isolierverglasung, Dreifachverglasung wirtschaftlich? Raumluft und Raumklima verpestet durch Blower-Door-dichte Gebäudehülle, Schimmelpilzrisiko Wie hat der Ritter geheizt? Heiztechnik und Dämmtechnik früher, Innendämmung und Außendämmung Der Architekt als Treuhänder des Bauherrn/Auftraggebers schuldet wirtschaftliches Bauen und Dämmen Einflußnahme des Baustoffvertriebs/Produktberaters auf die Planung Ausbleibende Energieersparnis und Kostensteigerung durch energetische Sanierung/Umstellen der Heizung von Ölheizung auf...
Quelle: youtu.be

More Signs Earth's Weather is Now Affected by the Sun (720)


A volcanic eruption follows the earthquake and tsunami on Sulawesi Island in Indonesia. Crops destroyed by all time record snows across Alberta, Canada. All time means the old records broken by 5X and daily & monthly totals fell in both September and October 2018. The Eddy Grand Solar Minimum continues to intensify.
Quelle: youtu.be

TSI Decreasing Southern Hemisphere Affected by Intensifying Grand Solar Minimum (721)


TSI forecast out to 2030 indicates that cooler conditions will envelop our planet and expect more sea ice, shorter growing seasons and decreasing global temperatures. Australia looses more wheat crops due to cold.
Quelle: youtu.be

KenFM im Gespräch mit: Prof. Rainer Mausfeld ("Warum schweigen die Lämmer?")


Dass Professor Rainer Mausfeld es im Alter von 68 Jahren mit seinen Vorträgen noch zu einem Millionenpublikum bringen würde, hätte er selbst vermutlich als Letzter vermutet. Doch ganz offensichtlich trifft er mit seinen Inhalten, verbildlicht durch die inzwischen weitläufig bekannte politische Metapher der „schweigenden Lämmer“, den Nerv der Zeit. Es ist, als hätten wir jahrelang eine dunkle Vermutung gehegt und endlich spricht sie einmal jemand aus – Unsere Demokratie ist bei weitem nicht so demokratisch, wie sie uns verkauft wird. Nun ist der Kaiser also nackt. Dennoch hält sich die gesellschaftliche Empörung in Grenzen. Wie lässt sich das erklären? Professor Mausfeld ist überzeugt: Es liegt an der Beschaffenheit des Kaisers, der nicht mehr in schicker, feudaler Tenue, sondern in Form unpersönlicher, intransparenter und abstrakter Machtstrukturen daherkommt. Genannte Strukturen, man kann sie auch als Elitenetzwerke bezeichnen, bedienen sich des Begriffes der Demokratie, weil er sich für sie als ideale Revolutionsprophylaxe in Zeiten zunehmend feudal anmutender sozialer Ungleichheit herausgestellt hat. Da diese Verschleierungstaktik, bei der ideologisch aufgeladene Begriffe inhaltlich in ihr Gegenteil verkehrt werden, sich zu Indoktrinationszwecken als besonders effektiv erwiesen hat, kommt sie auch in aller...
Quelle: kenfm.de

Energiesparen beim Bauen und Sanieren - Was macht Sinn?


"Box" im Kultur- und Kreativzentrum Bürgerbräugelände Arbeitskreis Baubiologie Mainfranken e.V. - http://www.baubiologie-mainfranken.de/: Energiesparen beim Bauen und Sanieren - Was macht Sinn? Wärmedämmung und Heiztechnik im Kreuzfeuer Vortrag von Konrad Fischer mit anschließender Diskussionsrunde zum Dämmen, Heizen und Vermeiden von Schimmelpilzbefall, zu Handwerkern und Planern, zum richtigen und falschen Bauen, zur Befreiung von der Energieeinsparverordnung EnEV und der Wirtschaftlichkeit von verordneten Energiesparmaßnahmen. Weitere Themen: Konvektion und Wärmestrahlung, Strahlungsheizung, Wandheizung, Fußbodenheizung, Energieeffizienz, wissenschaftliche Belege der Wirkung von Wärmedämmung und Dämmfassaden (Institut für Bauphysik der Fraunhofer Gesellschaft, GEWOS Hamburg, Institut für Bauforschung Hannover, Technische Universität Tampere, Eidgenössische Materialforschungsanstalt Dübendorf), Algenbildung und Taupunkt, Schimmelpilz und absaufende feuchte Wärmedämmung, Gebäudeenergiegesetz GEG, Lobbyismus und käufliche Politik.
Quelle: youtu.be

Earth's Thermosphere Record Cold & Auroras with No CME (719)


NASA coming out stating that Earth's Thermosphere is entering record territory and even mentions "Solar Minimum Cold" thats a huge change from warming, warming, warming. I feel the are covering themselves as it cools and people begin to ask questions. For example like how there was no geomagnetic storm and Earth had immense auroras over Alaska, how is that possible unless the magnetosphere is in decline.
Quelle: youtu.be

Dan Price’s underground home, art & philosophy on $5,000/year


When Dan Price returned to his home state of Oregon in 1990 he was determined to avoid mortgages or rent (he and his family had just finished caretaking a mansion with a heating bill of $500/month). He found an unused meadow in Joseph, Oregon and began renting it from his neighbors for $100/year (in exchange for cleaning downed trees and repairing fences). His first underground structure was actually built to shelter his home/office, namely his copy machine, essential for publishing his zine “Moonlight Chronicles” which he started in 1992 (it was sponsored by Simple Shoes for a decade). www.moonlightchronicles.com In his meadow paradise, Price now also has an underground "hobbit hole" style home, as well as, a composting toilet, a propane-powered shower (using river water) and a pine wood propane sauna. He’s not hooked up to city water (he discovered a spring on the property), but he’s hooked up to the grid and it’s been approved by the county and city.
Quelle: youtu.be

News 1 bis 25 von 29694
<< Erste < zurück 1-25 26-50 51-75 76-100 101-125 vor > Letzte >>