Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:


   Running4Truth

Cannabis lindert Hautreizung

Körpereigene cannabisähnliche Botenstoffe wirken entzündungshemmend. Der Marihuanawirkstoff THC mildert Kontaktallergien.
Quelle: www.focus.de

H. Grönemeyer: G8-Beschlüsse sind "unverschämt"

Während Campino, Bono und Bob Geldof von Talkshow zu Talkshow hetzen, will Herbert Grönemeyer weiterhin nur "singen und trommeln", um die da oben zu nerven.
Quelle: www.laut.de

Depeche Mode: "John The Revelator"


Quelle: www.youtube.com

Hautnahe Dokumentation von Venezuelas Revolution

Seien Sie mit im Palast, als er bombardiert werden soll, um Chavez aus dem Amt zu zwingen. Erleben Sie das Werkzeug der Massenberichterstattung im krassen Gegensatz zur Wirklichkeit.
Quelle: video.google.de

Die Täter waschen die Füße ihrer Opfer

Südafrika: Für die schwarze Bevölkerung ist die Apartheid längst nicht der Schnee von gestern
Quelle: www.lebenshaus-alb.de

Bush droht mit Alleingang der USA gegen den Sudan

Heiligendamm - US-Präsident George W. Bush hat weitere einseitige Maßnahmen gegen den Sudan angekündigt, falls ein internationales Eingreifen in der Krisenregion Darfur weiterhin ausbleibe. Er sei über die langsamen Reaktionen der internationalen Organisationen enttäuscht, sagte Bush am Donnerstag in Heiligendamm nach einem Treffen mit dem britischen Premierminister Tony Blair.
Quelle: www.lebenshaus-alb.de

Deine Stimme gegen Armut

Herbert Grönemeyer, Bono, Bob Geldof, Die Fantastischen Vier, Die Toten Hosen, SEEED, Silbermond, 2Raumwohnung, Sportfreunde Stiller und Beatsteaks treffen auf Mo'Some Big Noise aus Mosambik, Peter Miles aus Uganda, Leo Muntu aus Sambia, Bassekou Kouyate aus Mali, Bangla aus Bangladesch und Perrrozompopo aus Nicaragua.
Quelle: www1.n-joy.de

Camp von G8 Kritikern wurde von Polizei umstellt - Motoren von Greenpeace Schlauchbooten zerstört

Die Polizei hat am Mittwochabend Blockaden rund um den Tagungsort des G8-Gipfels zum Teil geräumt. Die Durchfahrten nach Heiligendamm seien wieder frei, sagte eine Sprecherin NDR Online. Beim Kontrollpunkt Hinter Bollhagen sei die Polizei mit Wasserwerfern und schwerem Gerät gegen die Blockierer vorgegangen.
Quelle: www1.ndr.de

Zustände wie im alten Rom

(Holger Kankel) • Auch wenn derzeit vor allem das hermetisch abgeriegelte Heiligendamm im Blickpunkt einer kritischen Öffentlichkeit steht – Bollwerke werden an vielen Ecken der Welt errichtet.
Quelle: www.svz.de

Presse eingesperrt

Etwa hundert Aktivisten haben vor dem Haus, in dem ein Großteil der zugelassenen Journalisten arbeitet, gegen den G-8-Gipfel demonstriert. Pressevertreter, die darüber berichten wollten, wurden zunächst eingeschlossen.
Quelle: www.sueddeutsche.d

Medienkriege – Die Rolle der PR-Agenturen in den Kriegen der Gegenwart

Der folgende Artikel fiel mir vor einiger Zeit im Online-Portal der schweizerischen Wochenzeitschrift “Zeit-Fragen” positiv auf, da er die Rolle von Public-Relation Agenturen anhand zeitgeschichtlicher Ereignisse gut belegt beleuchtete.
Quelle: politblog.net

Naturschützer kritisieren Anbau von Genmais

Gerbitz/Bergzow (ddp-lsa). Der Naturschutzbund NABU kritisiert die vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit genehmigte Freisetzung von gentechnisch verändertem Mais der Firma Monsanto. Die Behörden ignorierten damit den Widerstand der Bevölkerung gegen den Genmaisversuch vor ihrer Haustür, sagte NABU-Präsident Olaf Tschimpke am Dienstag.
Quelle: de.biz.yahoo.com

Augenzeugenberichte belegen, daß die Angriffe der Polizei durch Provokateure vorbereitet wurden

Genau an der Stelle, an der massenweise Steine herumlagen, stürzten sich plötzlich 10-20 „Autonome“ auf ein „zufällig“ dort stehendes Polizeifahrzeug.
Quelle: www.linkezeitung.de

Hartz IV: Wuppertaler Einsatz von 1-Euro-Jobbern

Illegaler Einsatz von Ein-Euro-Jobbern Phantasievoll aber schlichtweg illegal: Weil die Stadt die Planung der Stadiontribüne in den Sand gesetzt hat, sollen nun Ein-Euro-Jobber ran. Tacheles e.V. hat hierzu kritische Fragen im ARGE-Beirat eingereicht denn der Verein meint: Das verstößt klar gegen gesetzlichen Vorgaben.
Quelle: www.gegen-hartz.de

Quelle fordert Gehaltsverzicht von Mitarbeitern in Kundenzentren

Nürnberg (ddp.djn). Rund 750 Mitarbeiter zweier von der Schließung bedrohter Kundencenter des Versandhändlers Quelle in Nürnberg sind am Mittwoch von der Geschäftsleitung über deren Pläne informiert worden. «Wir halten an unserem Vorhaben eines neuen Kundenzentrums fest», sagte Quelle-Sprecher Gerd Koslowski auf ddp-Anfrage.
Quelle: de.biz.yahoo.com

Geißler: «Internationaler Raubtierkapitalismus» ist auch Gewalttäter

Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler distanziert sich von gewalttätigen Demonstranten bei den G8-Protestkundgebungen, bezeichnet aber auch den internationalen Kapitalismus als Gewalttäter. «Der internationale Raubtierkapitalismus, wie ihn Helmut Schmidt einmal bezeichnet hat, ist ein globaler Gewalttäter», sagte Geißler den «Stuttgarter Nachrichten»
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Armengipfel fordert "Bank des Südens"

Die Teilnehmer des "Gipfels der Armen" in Mali haben eine "Bank des Südens" als Gegengewicht zur Weltbank gefordert. "Eine solche Bank ist eine gute Alternative zur Weltbank", sagte die Präsidentin der Afrikanischen Koalition Schulden und Entwicklung, Barry Aminata Toure.
Quelle: orf.at

Machbare Wege aus der Zinswirtschaft – Die bessere Utopie

Muslim-Markt, 6.6.2007 – Einer der Vorwürfe an die Zinswirtschaftskritiker besteht darin, dass sie keine realisierbaren Wege aufzeigen, wie man aus der Zinswirtschaft aussteigen könnte. Aber gibt es wirklich keinen Ausweg aus der Sackgasse?
Quelle: muslim markt

US-Wirtschaft: Infusionen der US-Zentralbank und von Wall Street verschleiern die harte Realität der Rezession

Die Rezession hat sehr wohl eingesetzt. Mit einem US-Wirtschaftswachstum von nur noch 0,6% im ersten Quartal 2007 (1) (also noch schwächer als die von LEAP/E2020 in seiner Multi-Devisenberechnung derUS-BSP-Entwicklung veranschlagten 0,8%) tritt die US-Wirtschaft faktisch auf der Stelle
Quelle: www.leap2020.eu

Morgan Stanley issues triple sell warning on equities

Morgan Stanley has advised clients to slash exposure to the stock market after its three key warning indicators began flashing a "Full House" sell signal for the first time since the dotcom bust.
Quelle: www.telegraph.co.uk

Informationen zur aufkommenden Krise des weltweiten Finanzsystems.

The price that has had to be paid for all this is a steady acceleration of an already out of control surge in world "money supply". Almost every major nation in the world (including the US which no longer officially supplies the figures) is facing money supply growth of more than 10 percent a year. This is rampant inflation, which if not curbed soon has a huge potential to turn into runaway inflation.
Quelle: hartgeld.com

Es ist 35 Jahre her, dass ein NRW-Finanzminister mit seinem Geld auskam

Seit 1973 stiegen die Schulden Jahr um Jahr. Inzwischen haben sich 116 Milliarden Euro aufgetürmt, und noch immer kommt NRW nicht ohne neues geliehenes Geld aus.
Quelle: www.ad-hoc-news.de

WIDERSTANDSRECHT - vs - STAATSGEWALT

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
Quelle: www.medienecho.net

Ansehen

Eine Kundgebung gegen den G8-Gipfel wird eingeschränkt, weil sie außenpolitischen Interessen und dem "Ansehen der Bundesrepublik" abträglich sein soll. Das Bundesverfassungsgericht hat am gestrigen Dienstag einen entsprechenden Beschluss des Greifswalder Oberverwaltungsgerichts bestätigt.
Quelle: www.german-foreign-policy.com

Verwirrung um Verletztenzahlen

Von Yassin Musharbash, Anna Reimann und Sebastian Fischer Nach den Ausschreitungen in Rostock am Wochenende sprach die Polizei von 30 Schwerverletzten allein in ihren Reihen. Aber nur zwei Beamte mussten stationär behandelt werden, bestätigte die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern. Die Frage ist: Wer definiert wie den Begriff Schwerverletzter?
Quelle: www.spiegel.de