Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:


   Running4Truth

Arme Kinder in reichen Ländern

Nach der neuesten UNICEF-Studie ist die Kinderarmut in 17 von 24 OECD-Staaten gestiegen - im Westen Deutschlands hat sie sich während der letzten 15 Jahre mehr als verdoppelt.
Quelle: www.heise.de/tp

Die Geschichte des Cryptron

Der Kern des Problems sind die vielen Hintertueren die in einem PC mit Internetzugang installiert werden koennen. Bereits 1997 wurden alle paar Tage Fehler in Programmen entdeckt die die Sicherheit des Programms oder gar des ganzen Systems bedrohten. Die Vermutung, dass viele dieser Bugs vieleicht gar absichtlich zu Spionagezwecken entwickelt wurden, war naheliegend.
Quelle: www.tronland.net

Targeting the News media

The Conservative Media's Attack on CNN's Eason Jordan.
Quelle: www.heise.de/tp

The Conservative Media's Attack on CNN's Eason Jordan

CNN's News Chief Eason Jordan was targeted for attack. Is this a clue to the way some journalists in Iraq are targeted for attack?
Quelle: www.heise.de/tp

US-Regierung wegen dubioser und bezahlter Reporter unter Beschuss

Kontrolle ist alles im Weißen Haus von Präsident George W. Bush. Sein engster Berater Karl Rove hat eine Kultur der geringst möglichen Überraschungen geschaffen. So lässt die Regierung bei Auftritten von Bush oder Ministern vermeintlich spontane Fragen "aus dem Volk" nur zu, wenn sie vorher eingereicht und genehmigt worden sind.
Quelle: www.heise.de

Kryptoverfahren SHA-1 geknackt

Der Kryptopapst Bruce Schneier erklärt in seinem Weblog den Secure Hash Algorithm für geknackt. "SHA-1 ist geknackt. Nicht eine Version mit reduzierter Rundenzahl. Nicht eine vereinfachte Version. Das echte Verfahren (the real thing)", heißt es knapp und prägnant.
Quelle: www.heise.de/security

LKW-Maut: Scharfe Brücken, schwaches System?

Am heutigen Dienstag will das ZDF-Magazin Frontal21 in einem Bericht zeigen, wie mit abgeschalteter OBU (On-Board-Unit) die deutsche LKW-Maut umgangen werden kann. Im Rahmen eines zuvor beim Maut-Betreiber Toll Collect angemeldeten Versuches wurde ein LKW über deutsche Autobahnen geschickt, bei dem die vorschriftsmäßig installierte OBU vom Stromkreis getrennt wurde. Dabei sollen acht von neun Mautbrücken es nicht geschafft haben, den vorschriftswidrig dahinrollenden LKW zu erfassen.
Quelle: www.heise.de

Visa-Affäre: Ursache eines Politik-Thrillers

Ausgerechnet das "Lieblingskind" grüner Politik, die Migrationspolitik, lieferte nun der CDU/CSU die Munition für einen Angriff auf die Person des Außenministers mit dem 2. Untersuchungsausschuss dieser Legislaturperiode. Aufgabe dieses Untersuchungsausschusses ist die Prüfung der Visa-Erteilungspraxis in den Jahren 1995 bis 2002.
Quelle: www.heise.de/tp

Ein abwesender Bundeskanzler Schröder irritiert die Teilnehmer der Sicherheitskonferenz

Auf der Sicherheitskonferenz in München bemühte sich Haudegen Rumsfeld um Konzilianz, es nahmen weniger Menschen den Protesten teil, dafür gab es erstmalig eine Friedenskonferenz.
Quelle: www.heise.de/tp

Fallstricke für die transparente Gesellschaft

Wenn alle an alle Daten kommen, haben nur diejenigen etwas von den Daten, die die Möglichkeiten (Macht, Geld) haben, sich aus den Daten das rauszufiltern, was sie suchen.
Quelle: www.heise.de/tp

US-Rüstungshaushalt erneut in Rekordhöhe

Das Pentagon will insgesamt eine halbe Billion US-Dollar - das Raketenabwehrsystem wird erstmals weniger Geld erhalten, aber der Weltraum bleibt entscheidend für die Sicherung der militärischen Überlegenheit.
Quelle: www.heise.de/tp

Israel beschlagnahmt Land in Ost-Jerusalem im großen Stil

Über die Hälfte des palästinensischen Besitzes betroffen.
Quelle: www.heise.de/tp

Arbeits- und Kapitaleinkommen: Ein alternativer Blick auf unser Wirtschaftssystem

In der öffentlichen Debatte um die (2. Welt-)Wirtschaftskrise wird meist von Lohnnebenkosten, zu hohen Personalkosten und allgemein zu teurer Arbeit gesprochen. Tabuisiert wird eine Debatte um die andere Seite dieser Medaille: die Kapitalkosten und Kapitaleinkommen. Jene stellen nicht nur die eigentliche Ursache der Wirtschaftskrise dar, sondern manifestieren zugleich eine gesellschaftlich legitimierte Art der Sklaverei, indem die Arbeits- und damit Lebenszeit der großen Masse der Bevölkerung in einer ungerechtfertigten Form einer vergleichsweise kleinen, aber vermögenden Minderheit zukommt.
Quelle: www.heise.de/tp

Aufbau von Todesschwadronen im Irak

Um dem anwachsenden und hartnäckigen bewaffneten Widerstand im Irak beizukommen, will das Pentagon jetzt Todesschwadronen aufstellen, deren Aufgabe es sein soll, politische Opponenten zu ermorden und die Bevölkerung zu terrorisieren. Entsprechende Pläne wurden am 8. Januar vom Nachrichtenmagazin Newsweek enthüllt. Im US-Verteidigungsministerium tragen sie den Decknamen "Option Salvador".
Quelle: www.heise.de/tp

Sich selbst verstärkende Seifenblasen

Kollabiert der US-Immobilienmarkt? Die "Government-sponsored Enterprises" sind die eigentlichen Motoren des Kredit-Booms auf dem Hypotheken-Markt.
Quelle: www.heise.de/tp

Offshore Companies: Auf nach China!

Das in China investierte Auslandskapital aus den British Virgin Islands übertrifft bereits die japanischen oder US-amerikanischen Investitionen im Reich der Mitte - oft kommt das Geld allerdings auf Umwegen aus China selbst.
Quelle: www.heise.de/tp

Wahrheit und Täuschung im Informationskrieg

Das Pentagon sucht weiter nach Akzeptanz, Medien und Öffentlichkeit im Ausland mit manipulierten Informationen zu versorgen.
Quelle: www.heise.de/tp

Wahlbetrug in Florida?

Ein Programmierer hat mit einer eidesstattlichen Erklärung erklärt, im Auftrag eines Abgeordneten des Repräsentantenhauses aus Florida ein Programm zur Manipulation von Wahlcomputern entwickelt zu haben.
Quelle: www.heise.de/tp

Der anonyme Reichtumsbauch der deutschen Gesellschaft

Der Abstand zwischen Arm und Reich ist laut den vorab durchgesickerten Ergebnissen des Armutsberichts der Bundesregierung während der rot-grünen Regierungszeit weiter gewachsen.
Quelle: www.heise.de/tp

Das Pentagon setzt neben den bewaffneten Drohnen nun auch die ersten fernsteuerbaren Bodenkampfroboter ein

Neben den Drohnen, vor allem den Predators, die auch mit Hellfire-Raketen bewaffnet werden können, sollen nun auch erstmals als "small mobile weapons systems" (SMWS) unbemannte Bodenkampffahrzeuge im Irak eingesetzt werden. Ab Frühjahr nächsten Jahres werden 18 Kampfroboter des Typs Talon im Irak in Gebiete vorgeschickt werden. Unbewaffnete Talon-Roboter des Unternehmens Foster-Miller sind allerdings schon seit 2000, damals in Bosnien, im Einsatz.
Quelle: www.heise.de/tp

Auf dem Weg zum Dollar-Crash?

Am letzten Freitag stieg der Euro erstmals seit seiner Einführung im Januar 1999 über die Marke von 1,32 US-Dollar auf ein Rekordniveau von 1.3298 US-Dollar. Somit hat der US-Dollar gegenüber dem Euro seit dem Sommer 2001 fast 40 % seines Wertes eingebüsst.
Quelle: www.heise.de/tp

Big Brother steckt im Handy

Neue Technologie analysiert das Verhalten von Mobiltelefon-Besitzern.
Quelle: www.heise.de/tp

Von Spitzeln, Terroristen und dem schweren Geschäft der Aufklärung

Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen vom 11. März in Madrid ermittelt nun die spanische Justiz gegen die Guardia Civil wegen Unterschlagung von Beweismitteln. Auslöser ist ein aufgenommenes Gespräch aus dem Jahr 2001, in dem ein Spitzel den Militärs von Geschäften derer berichtet hat, welche später die Attentäter mit Sprengstoff versorgt haben.
Quelle: www.heise.de/tp

Kidnapping an den elektronischen Wahlurnen?

Bei der Wahl im Jahr 2000 konnte der Journalist Greg Palast noch direkt nachweisen, dass die Wahl in Florida kriminell, massiv und in diesem Fall entscheidend von Offiziellen in der Staatskanzlei des Bush-Bruders Jeb beeinflusst wurde.
Quelle: www.heise.de/tp

Terroranschlag auf Staatsanwalt in Venezuela

Staatsanwalt Anderson ermittelte gegen mächtige Personen aus Wirtschaft und Politik, die in den Putsch vom 11.4.2002 verwickelt waren.
Quelle: www.heise.de/tp