Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

Bankenmafia regiert die Welt

Wie die italienische Mafia sind die Wallstreetbanker intelligent vernetzt und bilden heute das Musterbeispiel für organisierte Kriminalität. Sie ziehen ihre Kunden über den Tisch und rufen nach dem Steuerzahler, wenn Sie auf die falsche Farbe am Roulette-Tisch gesetzt haben. Zur Bankenmafia gehören nicht nur die Banken, die den Finanz-Hurrikane überlebt haben, sondern auch die Federal Reserve und die Schlüsselposition des US-Finanzministers. Dank eines hoch entwickelten Systems von Rängen und Führungsposten, das quer durch die Vorstands- und Aufsichtsratslandschaft in den USA verläuft, wird versucht, alles was mit Geld zu tun hat unter Kontrolle zu bringen, einschließlich dem Eintreiben der Steuern. Der Grund für dieses komplizierte System liegt vor allem in der Notwendigkeit, die Drahtzieher der Finanzmafia, die eigentlichen Bosse, vor der öffentlichen Aufmerksamkeit und den Strafverfolgungsbehörden zu schützen.
Quelle: www.mmnews.de

2010: Globale Soziale Marktwirtschaft

Seit Jahrtausenden ist die Marktwirtschaft, in der wir leben, fehlerhaft. Schon solange der Mensch Zwischentauschmittel (anfangs Edelmetallgeld) mit Wertaufbewahrungsfunktion (Zinsgeld) benutzt und es privates Bodeneigentum gibt, kommt es immer wieder zu Wirtschaftskrisen und Kriegen. Tatsächlich entstehen alle Zivilisationsprobleme, bis hin zum Krieg, monokausal und zwangsläufig aus systemischer Ungerechtigkeit aufgrund einer seit jeher fehlerhaften Geld- und Bodenordnung. Erst der Sozialphilosoph Silvio Gesell, der das Problem unabhängig von Gustav Ruhland erkannte, konnte 1916 in seinem Hauptwerk "Die Natürliche Wirtschaftsordnung durch Freiland und Freigeld" die einzig denkbare Lösung beschreiben, die sich auch als Marktwirtschaft ohne Kapitalismus bezeichnen lässt.
Quelle: freiwirtschaftler.blog.de

Datenschutzzentrum

"Wer speichert was über mich? Fragen Sie doch einfach nach! Mit einer einfachen Anfrage ist zu klären, was verschiedene Stellen über Sie gespeichert haben. Probieren Sie es! Das Gesetz gibt Ihnen tatsächlich einen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung sowie Löschung ihrer Daten." Das Datenschutzzentrum hilft weiter.
Quelle: www.datenschutzzentrum.de

Wo ist der Nachweis krankmachender Viren?

Wenn man die Existenz eines Virus behauptet, muss man die Beweise hierfür auch in einer wissenschaftlichen Publikation veröffentlichen und alle getätigten Schritte beschreiben und dokumentieren. Nur wenn Aussagen in Form von Publikationen überprüfbar und nachvollziehbar sind, kann man von Wissenschaft sprechen. Alles andere ist keine Wissenschaft. Es gibt drei leichte Möglichkeiten für einen Laien, die Aussagen über die Existenz eines Virus zu überprüfen, die hier vorgestellt werden.
Mit der indirekten PCR-Nachweismethode, die heute als direkter Virusnachweis behauptet wird, kann beliebig manipuliert werden: Je nach Art der verwendeten Nukleinsäure, ob DNA oder RNA als Ausgangsquelle, kann man Menschen, wie es beim HIV-PCR-Test geschieht, beliebig „positiv“ oder „negativ“ testen. Der jetzt verwendete H5N1-PCR-Test testet jedes Tier und jeden Menschen positiv, weil die Nukleinsäure, die hier vermehrt wird und als spezifisch für H5N1 behauptet wird, in jedem Menschen und jeden Tier vorkommt.
Quelle: www.laleva.org

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Willkommen in der Matrix. Anfang der achtziger Jahre hatte die Theorie des französischen Philosophen Jean Baudrillard, dass heute die Bilder der Wirklichkeit, wie sie uns vor allem über die Massenmedien vermittelt werden, wichtiger und wirklichkeitsmächtiger geworden sind, als die Wirklichkeit selbst, wieder mal für Furore gesorgt. Er übertrug damals Platons berühmtes Höhlengleichnis auf den Mainstream, und wie bei Platon die Schattenbilder an der Höhlenwand Realität vorgaukelten, so tut das in unserer Gesellschaft die Bewusstseins-Industrie. Die Herstellung und Verschiebung von „Realität“, also eines Abbildes der „Wirklichkeit“, wie sie nur in den Medien existiert, diente und dient dabei auch immer der Absicherung und der Erhaltung von Macht, politischer und damit ökonomischer Macht. Und wie im alten Rom, so muss auch heute wieder das wahre Ausmaß der Krise verschleiert werden, die Zahl der Transferleistungsempfänger verschwindet dabei hinter einer statistischen Nebelwand, die wirklichkeitsmächtiger ist, als die Wirklichkeit selbst.
Quelle: www.comfactory.de

Impferklärung

Formular für eine Ärztliche Erklärung zur empfohlenen Impfung.
Quelle: www.impf-report.de

Die Natürliche Wirtschaftsordnung

Gesell, Silvio - Die Natürliche Wirtschaftsordnung (1949, 256 S.). Wer verstehen will, was hinter unserem Geldwesen steckt, der lese dieses Buch. (Freiwirtschaft, Humanwirtschaft, Fairconomy)
Quelle: www.scribd.com

Bedingungsloses Grundeinkommen oder Reduzierung der Kapitaleinkünfte?

Das Thema "Grundeinkommen" wird seit einigen Jahren in dutzenden von Initiativen und Listen heiß diskutiert. Manche sehen in diesem Einkommen für alle eine Möglichkeit, die vorhandenen und zu erwartenden sozialen Probleme erträglicher zu machen. Dabei wird von vielen übersehen, dass die Hauptursache der Armut, der Umwelt-, Wirtschafts- und Finanzkrise in unserem verzinsten Geldwesen liegt und diese Probleme mit dem BGE nicht gelöst sind. Zum Vergleich werden die heutigen, kapitalbedingten Einkommens- und Lastenströme herangezogen, in die ebenfalls alle Haushalte in unserer Gesellschaft eingebunden sind. Und die daraus resultierende kapitalbedingte Umverteilung sorgt nicht nur für die gefühlte und nachgewiesene neue Armut in unseren Gesellschaften, sondern ist letztendlich auch der Auslöser unserer derzeitigen Finanz- und Wirtschaftskrise. Neben den Größenordnungen dieser Umverteilung - alleine die Zinserträge der deutschen Banken lagen 2007 bei 419 Milliarden Euro - schmelzen die immer wieder diskutierten Mangerboni fast zu einem Nichts zusammen.
Quelle: www.humane-wirtschaft.de

Neusprech

Nach dem Vorbild von George Orwells "Newspeak" (1984) beginnen wir hier mit einer Aufstellung von Begriffen, die im öffentlichen Diskurs entweder umgedeutet oder eigens kreiert wurden, um unpopuläre politische Interessen zu verschleiern und die Bürger gezielt zu manipulieren. Dazu ist keine Diktatur erforderlich, wie Victor Klemperers Beobachtungen der Sprachoperationen im Dritten Reich nahe legen könnten. Wir können es täglich beobachten…
Quelle: www.medienverantwortung.de



   Running4Truth

Gründergruppen info zum Selbsthelfer Portal

Darstellung und Werdegang des in Gründung begriffenen Selbsthelfer Portales.

Quelle: youtu.be

Albrecht Müller: Wie schützen gegen Manipulation unserer Einstellungen, Überzeugungen und Meinungen?

Wer über publizistische Macht und unbegrenzte finanzielle Mittel verfügt, bestimmt weitgehend die relevanten politischen Entscheidungen und kann so seine Interessen durchsetzen. Albrecht Müller (Ministerialdirektor a.D., ehem. SPD-MdB, Herausgeber der NachDenkSeiten) erklärt in seinem Impulsreferat auf der IALANA Medientagung wie wichtige politische Entscheidungen in strategisch geplanten Kampagnen der Meinungsbeeinflussung vorbereitet und durchgeführt werden. Nur „wer nach kurzer oder längerer Übung erkannt hat, dass und wie wir Manipulationen und Kampagnen ausgesetzt sind, ist gefeit gegen diese Art von Fremdbestimmung“. Vom 26.-28.01.2018 fand die IALANA Medientagung in Kassel statt. 350 interessierte BesucherInnen nahmen Teil und folgten aufmerksam dem dichten und hochinteressanten Programmteilen mit vielen äußerst informativen Referaten kompetenter Gäste. Es ging um das Thema „Krieg und Frieden in den Medien“ und die Frage: Kann man ein Leitbild „Friedensjournalismus“, der Wahrheit verpflichtete und deeskalierende Berichterstattung etablieren? Anlass für die Tagung war nicht zuletzt auch die unumstößliche Tatsache, dass das Vertrauen in die Berichterstattung der deutschen Medien zweifelsohne nachgelassen hat. Auf der Tagung sprachen bzw. diskutierten u.a. Daniela Dahn (Journalistin und Autorin), Max Uthoff (Kabarettist u.a. Die Anstalt und Jurist), Dr. Sabine Schiffer (Institut für Medienverantwortung), Prof. Dr. Günther Rager (TU Dortmund), Maren Müller (Ständige...
Quelle: weltnetz.tv

Dirty little Secret: Die Akte Aluminium - Bert Ehgartner

Vor 100 Jahren wusste kaum jemand etwas mit dem häufigsten Metall der Erdkruste anzufangen. Heute ist Aluminium allgegenwärtig. Besonders beliebt sind bioaktive Aluminium- Verbindungen in der Kosmetik-Industrie: In Sonnencreme fördert Aluminium die gleichmäßige Verteilung. In Deos reagiert es mit den Zellen der Haut, so dass sie nicht mehr schwitzen können. Medikamente gegen Sodbrennen enthalten oft regelrechte Überdosen an Aluminium. In zwei Drittel aller Impfstoffe ist Aluminium als Wirkverstärker enthalten. Viele Wasserwerke verwenden Alu-Verbindungen zum Klären und liefern das Trinkwasser dann – mit unvermeidlichen Alu-Rückständen – in die Haushalte. Im totalen Widerspruch zu dieser sorglosen Anwendung in den sensibelsten Lebensbereichen stehen die aktuellen Erkenntnisse der Wissenschaft: • Brustkrebs wird am häufigsten neben den Achseln diagnostiziert: dort wo aluminiumhaltige Deos aufgetragen werden. • Aluminium erzeugt im Tierversuch Demenz und gilt als möglicher Auslöser der Alzheimer-Krankheit beim Menschen. • Aluminium manipuliert das Immunsystem und kann es in eine allergische oder autoaggressive Richtung kippen. Die »Akte Aluminium« wird endlich geöffnet: Mit diesem Buch haben Sie Zugang zu Informationen, welche von den Alu- Lobbys allzu lange vertuscht und hintertrieben worden sind.
Quelle: tolzin-verlag.com

Swiss Propaganda Research – Medien-Navigator 2018

Wie sind deutschsprachige Medien politisch und geopolitisch positioniert? Für den Medien-Navi­gator 2018 wurden insgesamt 80 verschiedene Publikationen untersucht. Erläuterungen: Wie wurden die Medien klassifiziert? Die Einteilung erfolgte anhand einer Inhalts- und Netzwerk-Analyse der jeweiligen Publikationen. Für die Auswertung wurden insgesamt rund 4000 Beiträge im Zeitraum zwischen 2014 und 2018 berücksichtigt. Was bedeutet „NATO-konform“? Je NATO-konformer einer Medium, desto eher übernimmt es zu geopolitisch relevanten Themen und Ereignissen (Kriege, Konflikte, weltpolitische Akteure, Zeitgeschichte, etc.) die transatlantische Darstellung oder Interpretation. Was bedeutet „egalitär“ und „konservativ“? Egalitäre Positionen betonen die Gleichheit aller Menschen (bzgl. Klassen, Ethnien, Sexualität, etc.). Konservative Positionen betonen traditionelle Werte und Strukturen (ökonomisch, gesellschaftlich, national, etc.). Sind die Medien in der Mitte „neutral“? Nicht unbedingt. Sie sind lediglich weniger konform als die Medien auf der linken Seite, aber weniger kritisch als jene auf der rechten Seite des Navigators. Dies kann z.B. bedeuten, dass sich konforme und kritische Artikel oder Positionen abwechseln. Warum sind auch einige klassisch „linke“ Medien als konform eingestuft? Der Navigator unterscheidet zwischen der politischen und der geopolitischen Ausrichtung. Ein Medium kann durchaus innen- und sozialpolitisch egalitäre Positionen...
Quelle: swprs.org

EFI - Eltern für Impfaufklärung

Die Bundesregierung hat ihre Falschmeldung mit den Maserntodesfällen nach Interventionen [1] von EFI massiv nach unten korrigiert. Auch „Die Welt“ hat ihren falschen Artikel korrigiert und EFI recht gegeben [2]: „Impfgegner haben angezweifelt, dass seit 2007 bis zu 280 Menschen an Masern-Spätfolgen gestorben sind. Die Zahl stammte aus einer Antwort der Regierung auf eine FDP-Anfrage. Nun liegt eine wesentlich geringere Zahl vor.“ Die Masernspätfolge SSPE wurde von 2007 bis 2015 in der Tat 29 Mal in der Todesursachenstatistik [3] aufgeführt. Stimmt denn nun diese Zahl als Antwort auf die Frage nach dem Masernrisiko im ersten Lebensjahr? Leider wurden jedoch auch hier wieder nicht alle Hausaufgaben ordentlich gemacht. Nach der differenzierten Analyse dieser Todesfallzahlen BLEIBEN von den 29 Todesfällen nämlich NUR NOCH 4 ÜBRIG! DIE FAKTEN Da die Masernimpfung erst Ende des 1. Lebensjahres gegeben wird, gelten Säuglinge im 1. Lebensjahr als größte Problemgruppe, zumal hier auch das SSPE Risiko am größten ist. Diese können laut offizieller Meinung noch nicht geimpft werden und sind deshalb schutzlos. Angeblich wären sie durch eine geimpfte Umgebung geschützt. Deshalb werden Säuglinge und das SSPE-Risiko benutzt, um sozialen und rechtlichen Druck auf Ungeimpfte auszuüben. Das Ausmaß des Masernrisikos für Säuglinge ist deshalb auch für die rechtliche Diskussion (Impfzwang und Impfpflicht) sehr wichtig. Nach einer Latenzzeit (symptomfreie Zeit von der...
Quelle: www.facebook.com

The Weaponization of Social Media


Now openly admitted, governments and militaries around the world employ armies of keyboard warriors to spread propaganda and disrupt their online opposition. Their goal? To shape public discourse around global events in a way favourable to their standing military and geopolitical objectives. Their method? The Weaponization of Social Media.
Quelle: youtu.be

YouTube is Now ThemTube: Time to Flee the Failed Platform


Hey, did I mention that YouTube is involved in all-out warfare against independent news sources? Oh, I have? Multiple times? Well, here it is again. If you only get my info from ThemTube, please do check out the ThemTube alternatives out there.
Quelle: d.tube

Don't Believe Your Lying Eyes


We all know that the "Deep Fakes" application that's going viral on the internet is only a crude toy compared to the technologies the government-sponsored, defence department-linked researchers have been playing with. Here's an example from the year 2000 that shows that real-time video fakery technology has been available to the deep state for decades.
Quelle: www.bitchute.com

Mexico-City 2012 - Ein Gotteskrieg


Bert: Es war ein langer Weg, der mich hierher gebracht hat. Und obwohl ich von den Kräften der Vergangenheit getragen wurde, schaue ich mit Sophie nach vorne. Und es bewegt mich sehr, dass so viele Gesichter auf mich schauen und von mir etwas erwarten, das ihrem Leben dient. Aber stehe nicht alleine. Und von daher, ganz überraschend, kommt mir eine Einsicht. Manchmal, wenn sie mich erfasst, beginne ich zu zittern. Die Ausmaße dieser Einsichten machen mich zittern. Denn ich weiß zugleich, auf welche Widerstände sie stoßen werden. Also bin ich vorsichtig. Manchmal mache ich nur einen kleinen Schritt mache vorne und lasse vieles offen, obwohl ich weiß, die Ausmaße dieser Einsichten, sind umwerfend. Eine dieser Einsichten bezieht sich auf das Thema Schuld und Sühne. Gestern bei Tisch fragte mich jemand: Was ist das Gegenteil von Sünde. Ich dachte nach, dann kam mir die Antwort: Einmalig. Das heißt: Wer sich ohne Sünde fühlt, stellt sich an die Stelle Gottes. (...) Wer höher sein will, wird weniger. Ich fühle, dass ich innehalten muss. Denn ich fühle, dass das, was ich sagen muss, ungeheuerlich ist. (Er bittet Sophie, sich an seine Seite zu stellen.) Wir haben uns öfter darüber ausgetauscht. Und manchmal hat sie mich ermutigt, weiter zu gehen. Und dann wieder hat sie mich ermahnt: Halt inne. Das ist zu gefährlich, was du...
Quelle: youtu.be

Bert Hellinger: Lebensskript und Familienstellen


Im Rahmen des Kongresses "Medizin und Bewusstsein" mit dem Thema "Liebe heute" hielt Bert Hellinger einen Vortrag. Darin behandelte er die Grundlagen des Familienstellens ebenso wie die Auswirkungen von Lebensskripts auf einzelne Personen, Gruppen, Völker und Nationen.
Quelle: youtu.be

„Impffrei – Ein Grundstein für «chronische» Gesundheit“ – Themenschwerpunkte


Ausführliche Video-Doku von Dr. Grätz mit sehr lehrreichem dynamischen Anschauungsmaterial über die Impfthematik aus der Sicht von Naturgesetzmäßigkeiten. Zusammenhänge, die den wenigsten vertraut sind. Zusammenhänge, von welchen die wenigsten bislang annähernd etwas ahnen, da diese diametral zu ihrem bisherigen „Wissen“ stehen. Und Zusammenhänge, welche nirgendwo anders aufgezeigt werden, welche man aber von Grund auf kennen sollte! Allgemeinverständlich, anschaulich, nachvollziehbar und kompetent.
Quelle: youtu.be

Bert Hellinger: Übertragung und Gegenübertragung - English/Deutsch/Chinese


Bert Hellinger beantwortet eine Teilnehmerfrage bezüglich der Phänomene "Übertragung" und "Gegenübertragung". Diese zum Kontext der Psychotherapie gehörenden Begriffe und Verhaltensweisen werden im Lichte des Neuen Familienstellens beschrieben. Bert spricht in Englisch
Quelle: youtu.be

Job - Beruf - Berufung?


Quelle: youtu.be

Sophie Hellinger: Liebe heilt - Lebensgrundlagenkurs


Im Rahmen des Kongresses "Medizin und Bewusstheit" hielt Sophie Hellinger einen knapp zweistündigen Workshop zum Thema "Liebe heilt" ab. Sophie Hellinger, die Ehefrau des Begründers des Familienstellens Bert Hellinger, hat mit der von ihr entdeckten Cosmic Power einen Generalschlüssel zur kosmischen Kraft und Liebe gefunden. Dies zeigt sie hier zusammen mit dem Neuen Familienstellen und es gibt gibt praktische Lebenshilfe durch Cosmic Power.
Quelle: youtu.be

presencia del padre


Quelle: youtu.be

News 101 bis 125 von 29459
<< Erste < zurück 51-75 76-100 101-125 126-150 151-175 vor > Letzte >>