Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

Genetisch modifizierte Lebensmittel bergen hohes Gesundheitsrisiko

Studien mit Tierversuchen ergaben, dass genetisch modifizierte Lebensmittel u.a. Unfruchtbarkeit, Probleme im Immunsystem, beschleunigtes Altern sowie Veränderungen in lebenswichten Organen als auch im Magen-Darm-Trakt hervorrufen.
Quelle: www.shortnews.de

Auf dem Weg zum "Elektronischen Polizeistaat"

Nach einem neuen Bericht nähern sich totalitäre und demokratische Staaten gleichermaßen einer neuen Dimension des Polizeistaats an
Quelle: www.heise.de/tp

Wirtschaftskrise: „Zinsen lassen Menschen verarmen“

Plötzlich werden Außenseiter der Zunft interessant – etwa der Theoretiker Silvio Gesell (1862 -1930). Ein Computermodell hat ihn nun bestätigt: Unser Zinssystem produziert Krisen – immer wieder.
Quelle: www.merkur-online.de

Pressefreiheit gerät weltweit stärker in Bedrängnis

Menschenrechts- organisationen beklagen zum bevorstehenden Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai weltweit zunehmende Beschränkungen der Medien durch Zensur sowie Verfolgung von und Angriffe auf Journalisten. "Pressevertreter sahen sich 2008 mit einem wieder schwieriger gewordenen Arbeitsumfeld konfrontiert", warnt etwa die zivilgesellschaftliche US-Organisation Freedom House anlässlich der Veröffentlichung ihres Jahresbericht "Freedom of the Press 2009" (PDF-Datei) am heutigen Freitag. Zum siebten Mal in Folge seien – global gesehen – Pressefreiheiten geschmälert worden. Zum ersten Mal müssten dabei aber Verschlechterungen in allen untersuchten Regionen der Erde konstatiert werden.
Quelle: www.heise.de

Die Bankenkrise ist in aller Munde - aber nicht ihre Ursache!

Als Erklärung für die sich überschlagenden Banken- und Finanzmarktkrisen werden die Probleme auf den Immobilienmärkten angeführt, die Spekulations-Exzesse und Steuerparadiese oder die Gier der Menschen, der wir das alles zu verdanken hätten. Aber die eigentliche Ursache, die Überentwicklung der Geldvermögen, wurde bisher kaum angesprochen.
Quelle: www.inwo.de

Die Goldman-Verschwörung

Die ehemalige Investmentbank Goldman Sachs, so wird gemunkelt, hat die Finanzkrise für das eigene Interesse gesteuert. In den USA gibt es eine starke Tradition, von einzelnen Exponenten der Hochfinanz dominiert zu werden. Bezeugt wird dies unter anderem von Franklin Delano Roosevelt, der 1933 anmerkte, dass "ein finanzielles Element in den großen Zentren die Regierung mindestens seit den Tagen von Andrew Jackson" beherrsche. 1936 bezifferte Joseph Kennedy, JFKs Vater, die Zahl derer, die über das Schicksal der USA entscheiden, mit weniger als 50, während Automagnat Henry Ford verlauten ließ, wie gut es sei, dass die breite Masse keine Ahnung vom Finanzsystem habe, da andernfalls noch vor dem nächsten Morgen eine Revolution ausbrechen würde. Das Ziel des Finanzsystems sei, so Ford, "die Welt durch unbezahlbare Schulden zu kontrollieren." Zwanzig Jahre später ließ Felix Frankfurter, Richter am Supreme Court, offen verlauten, dass "die wahren Machthaber in Washington unsichtbar sind und hinter den Kulissen agieren".
Quelle: www.heise.de/tp

BÖLW stellt Schadensbericht vor: Agro-Gentechnik verursacht mehr Kosten als Nutzen

Der in Berlin vom Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) vorgestellte Gentechnik-Schadensbericht zeigt, dass die Nutzung der Agro-Gentechnik keinen gesamtwirtschaftlichen Nutzen bringt. Vielmehr verursacht der Einsatz gentechnisch veränderter Pflanzen extrem hohe Kosten in der gesamten Lebensmittelkette. Sie entstehen durch stark steigende Saatgutpreise sowie erforderliche Maßnahmen zur Vermeidung drohender Resistenzen, der Trennung der Warenströme und Analysen. Dazu kommen Schäden in Höhe von einigen Milliarden US Dollar, die bei Mais und Reis durch Kontaminationen mit nicht zugelassenen Gen-Konstrukten verursacht wurden. Die allenfalls geringen Kostenvorteile beim Anbau der Gen-Saaten rechnen sich auch in der Landwirtschaft nur kurzfristig. Klare Gewinner des Einsatzes von genmanipulierten Saaten sind eine Handvoll Konzerne, allen voran Monsanto, die sich mit Patenten auf Saatgut hohe Gewinne sichern.
Quelle: www.boelw.de

Republik im Notstand

Tatsächlich ist das Grundrecht in den vergangenen Jahren immer öfter auf die Seite geschoben worden. Mit dem BKA-Gesetz aber, das der Bundestag 2008 verabschiedet hat, verringert sich nicht nur der Schutz der Privatsphäre auf ein Minimum, immer deutlicher tritt in ihm eine neue Sicherheitsarchitektur hervor. Das Bundeskriminalamt, bisher mit der Aufklärung begangener Verbrechen beauftragt, wird zu einer zentralen Sicherheitsbehörde, gleichermaßen mit der Aufklärung begangener und der Vorbeugung zu befürchtender Verbrechen beschäftigt, ausgestattet mit den Mitteln der Polizei und berechtigt zu den Methoden eines Geheimdienstes. Erlaubt ist insbesondere der Spähangriff, also das Eindringen in Privatwohnungen und das Anbringen nicht nur von Wanzen, sondern auch von Kameras. Dass der Gesetzgeber nicht einmal vor den Wohnungen von Ärzten, Anwälten und Journalisten haltmacht, versteht sich fast von selbst.
Quelle: fr-online.de

Der Zinssklave

"Sein Geld arbeiten lassen" - hört sich gut an, verschleiert aber die Tatsache, dass es tatsächlich jemand anders ist, der arbeitet, um Zinsen zu erwirtschaften. Und dieser "Andere" hat kaum eine Chance, der Zinsknechtschaft zu entkommen. Da Zinsen generell nicht zurückbezahlt werden können, entsteht eine Gesellschaft der Zinseszinsknechte, deren Zusammenbruch programmiert ist.
Quelle: www.mmnews.de



   Running4Truth

What every cancer patient needs to know


In this 11-minute video, I share some of the most important things I’ve learned – things I wish someone had told me when I was first diagnosed in December 2003. English closed captions are available on this video: just click play and then the “cc” icon. Huge thanks to Kate Dillon, who took the time to transcribe it. Since then, fabulous readers of this blog have translated the transcription into Dutch, Spanish, Swedish, German, Russian, Romanian, and Polish! If you or someone you know has cancer, download my free guide 20 Questions for Your Oncologist. It will equip you with the most critical questions to ask, before starting any treatment. I also created a healing cancer coaching program for cancer patients, caregivers, and anyone who is serious about prevention called SQUARE ONE. It contains the specific step-by-step strategies that I and everyone I know who has healed cancer followed. SQUARE ONE will give you a roadmap to transform your life and start your healing adventure. Watch SQUARE ONE Module 1 for free here. Beyond that, my site has hundreds of free articles about healing and preventing cancer with nutrition and natural therapies. Everything you need to know is right here! If you want to know the details of my diagnosis, check out my FAQ page. Learn from my 50+ interviews with...
Quelle: www.chrisbeatcancer.com

Night Survey Flight of Hawaii Lava Flow


Pilots and crew chiefs assigned to Charlie Company, 1/207th Aviation Regiment, Hawaii National Guard, conduct a night survey of the progress of lava covering parts of the Kilauea region near Hilo, Hawaii, June 3, 2018. The crew is part of Joint Task Force 5-0 which is the military organization providing support to state and local disaster response efforts to the on-going eruptions.
Quelle: www.liveleak.com

Permakultur Fukuoka Der große Weg hat kein Tor

Videodokumentation über Masanobu Fukuoka. Einfacher nachhaltiger Biolandbau in Mischkultur in Anwendung der richtigen Aussaattage und der Erhaltung das ökologischen Gleichgewichts.

Quelle: youtu.be

GSM Update 6/4/18 - Fuego's Deadly Explosion - Wildfires Grow - Canadian & New Zealand Snow


Twenty-five people have been killed and hundreds injured in the most violent eruption in decades in Guatemala https://www.bbc.com/news/world-latin-... Crazy volcano FUEGO flow in Guatemala (June 3, 2018) https://www.youtube.com/watch?v=euW4y... Shocking Videos Caught During The Strong Eruption of the Fuego Volcano in Guatemala https://www.youtube.com/watch?v=n24A-... 416 Fire burning near Durango explodes to 2,255 acres, evacuations remain https://www.9news.com/article/news/lo... Ute Park Fire swells to nearly 36,000 acres The fast moving wildfire has forced evacuations and is 23 percent contained http://www.koat.com/article/ute-park-... Snowstorm Brings 'Juneuary' to Atlantic Canada https://weather.com/news/news/2018-06... Southerly blast to bring 'significant snow' to South https://www.odt.co.nz/regions/souther... Forecasters say we should get used to biting temperatures https://www.news.com.au/technology/en... Residents stranded with no power and water in area cut off by lava in Hawaii https://www.cnn.com/2018/06/03/us/haw... Worldwide Volcano News and Updates: https://www.volcanodiscovery.com/volc... Kilauea Volcano Summit Change Observed via Drone USGS Update (June 1, 2018) https://www.youtube.com/watch?v=qJZwe... Very bright fireball explodes over South Africa, impact, meteorites possible...
Quelle: youtu.be

Don't Be An Idiot! Get Rid of Alexa!

Who would have ever guessed that the creepy spy gadget that's listening to everything you do is listening to everything you do? Anyone with half a brain, that's who. Don't buy this garbage, and don't let your friends buy it, either.

Quelle: www.corbettreport.com

Amazon Marketing Creepy Facial Recognition Tech to Police - #NewWorldNextWeek

Welcome back to New World Next Week – the video series from Corbett Report and Media Monarchy that covers some of the most important developments in open source intelligence news. This week: Story #1: Amazon Urged Not To Sell Facial Recognition Tool To Police https://bit.ly/2IGICLH Sky News and AWS Bring ML Mainstream for Live Video with Royal Wedding: Who’s Who https://bit.ly/2FAz5Uq The Details About the CIA's Deal With Amazon https://theatln.tc/2lrdp6t Washington Post closes sale to Amazon founder Jeff Bezos https://wapo.st/2bFxSBA The Pentagon is close to awarding a $10 billion deal to Amazon despite Trump's tweets attacking the company https://read.bi/2EjEC0J Amazon is launching a 'Secret' cloud service for the CIA https://read.bi/2s4g34R Story #2: The Toxic Legacy of Canada's CIA Brainwashing Experiments https://bit.ly/2s3EsY6 Group Affected By CIA Brainwashing Experiments Wants Public Apology, Compensation From Government https://bit.ly/2KNVws4 NWNW Flashback: Canada Pays Hush Money To Silence MKULTRA Victim’s Daughter (Nov. 2, 2017) https://bit.ly/2s2PiOe The Manchurian Candidate – FLNWO #31 https://bit.ly/2GJcJAk ‘The Killing of Robert F. Kennedy: An Investigation of Motive, Means, and Opportunity’ By Dan E. Moldea https://bit.ly/2s3UYaN Story #3: DJ/Producer Stickybuds Prepares To ‘Take A Stand’ Against “Crooked Politicians” https://bit.ly/2J5ZwXW One of my favorite news shows gave "Crooked Politicians" a shoutout! Check out @mediamonarchy and stay in tune to...
Quelle: www.youtube.com

„Bild“-Wörterbuch

In den „Bild“-Redaktionen werden beständig neue Wörter produziert: selbsthaftende Etiketten für die kleinen Merkwürdigkeiten und das große Schlimme. Fast täglich werden es mehr. Eine unvollendete Sammlung, von niedlich bis menschenverachtend, von verharmlosend bis vorverurteilend. Hinweis: Seit den Relaunch von Bild.de Anfang 2006 führen leider einige externe Links im Wörterbuch nicht mehr zum Ziel. A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Abschiebe-Mädchen: minderjährige weibliche Person, der eine Ausreise-Aufforderung zugestellt wurde. Altersangabe: geschätzter, vermuteter oder geratener Wert, der das mögliche Alter einer Person illustrieren soll. Aids-Mann, unheimlicher: männliche Person afrikanischer Herkunft, die mehrere Frauen wissentlich mit HIV infiziert hat. Aids-Playboy: männliche Person, die mehrere Frauen wissentlich mit HIV infiziert hat. Airboss: Airbus A 380. Amy Weinhouse: Amy Winehouse. anonyme Handy-Nachricht: SMS, deren Absender die Empfängerin zu kennen glaubt. Aschenputtel-Richterin: Richterin in Robe. Atom-Chaoten: Greenpeace-Aktivisten, die gegen Atomkraft demonstieren. Ausbrech-Bär: Brillenbär Juan aus dem Berliner Zoo (→ Flucht-Affe). Baby-Beweis: Foto von Heidi Klum mit ihrem vier Tage alten Kind. Badewannenfrau: telefonierende Kellnerin in der Badewanne, deren Wohnung von SEK-Beamten mit der eines Drogendealers verwechselt wird. Balken-Fußball: Fernseh-Übertragung im...
Quelle: bildblog.de

Evangelische Kirche - Teufelsaustreibung im Netz

Wer sich vom Islam bedroht fühlt, der ist ein Rassist. Das erklärt die Evangelische Kirche und will gemeinsam mit der Amadeu Antonio Stiftung das Netz reinigen. Dahinter verbirgt sich ein knallharter theologischer Verdrängungswettbewerb. Endlich kehrt die Kirche zu ihrer Kernkompetenz zurück: der Teufelsaustreibung. Dass es die evangelische Kirche ist, mag überraschen, traut man einen ordentlichen Exorzismus doch eher den Katholiken zu. Doch für Martin Luther war der Teufel bekanntlich die einzige irdische Autorität, die er akzeptierte. Daran mag sich die Evangelische Akademie zu Berlin erinnert haben. Sie lädt neuerdings mit Unterstützung der Evangelischen Kirche in Deutschland dazu ein, Netzteufel dingfest zu machen. Netzteufel aber ist, wer sich des Kardinalsverbrechens der freien Meinungsäußerung schuldig gemacht hat. Das Ziel: „toxische Narrative“ vernichten Natürlich klingt es anders bei dieser vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben“ geförderten Aktion. Man will „toxische Narrative“ aufstöbern, anprangern und am liebsten vernichten. Giftige Redeweisen – so wäre das modische Doppelwort zu übersetzen – trügen dazu bei, dass die schöne Welt ein schlimmer Ort werde und „gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Namen des christlichen Glaubens“ wachse. An erster Stelle den „antimuslimischen Rassismus“ will die Evangelische Akademie unter ihrem Präsidenten, dem Historiker Paul Nolte, nicht länger hinnehmen. Bei der Definition...
Quelle: www.cicero.de

Conversation with Deepak, Vamadeva, Shambhavi. Ultimate mysteries of reality.

Deepak Chopra and Vedic Scholars Vamadeva and Shambhavi discuss the ultimate mysteries of Reality. How Consciousness becomes Reality.

Quelle: youtu.be

Die Anstalt vom 22. Mai 2018

Max Uthoff und Claus von Wagner klären über die Themen auf, die die Nation bewegen. Diesmal: Pressekonzentration in Deutschland und parteipolitische Beeinflussung der öffentlich rechtlichen Sender durch den Rundfunkrat.
Quelle: www.zdf.de

NGOs Are The Deep State's Trojan Horses


The Trojan horse was the earliest recorded military psyop. That psyop continues to be deployed on unsuspecting populations and it is just as useful as ever, but today's tricksters have donned the mantle of philanthropy, and their Trojan horses are not wooden statues but non-governmental organizations offering "aid" to foreign nations. In today's edition of The Corbett Report, we'll learn about how NGOs are the deep state's Trojan horses.
Quelle: www.corbettreport.com

Third leading cause of Death in the USA is AMA Doctor's treatments!


I have been saying this for the past couple of decades. Nice to see other's coming forward and telling the truth about the huge number of people being murdered every day by the backwards system of medicine practiced by the AMA and the Drug companies it serves.
Quelle: youtu.be

Hawaii Residents Face New Hazard from Erupting Volcano


Hawaii faced a new hazard on Sunday as lava flows from Kilauea’s volcanic eruption could produce clouds of acid fumes, steam and glass-like particles as they reach the Pacific, authorities said. Civil defense notices cautioned motorists, boaters and beachgoers to beware of caustic plumes of “laze” formed from two streams of hot lava pouring into the sea after cutting across Highway 137 on the south coast of Hawaii’s Big Island late on Saturday and early Sunday. The bulletins also warned that reports of toxic sulfur dioxide gas being vented from various points around the volcano had tripled, urging residents to “take action necessary to limit further exposure.”
Quelle: youtu.be

Lava Flow nears Hawaii Geothermal Plant's


Hawaiian officials on Monday said they were responding to reports of lava from the Kilauea volcano nearing the Big Island's geothermal plant, which could result in the release of dangerous gases and mandatory evacuations. Hawaii News Now reported that no wells at the 815-acre Puna Geothermal Venture’s property were threatened, but warned that if lava reaches a well it could cause the release of hydrogen sulfide, which is a dangerous gas. The Puna Geothermal Venture, known as PGV, is a "geothermal energy conversion plant bringing steam and hot liquid up through underground wells," according to the Hawaiian Electric Company. It provides 25 percent of the power to the Big Island, Reuters reported.
Quelle: youtu.be

Opiumanbau in Afghanistan von 201.000 Hektar im Jahr 2016 auf 328.000 Hektar im Jahr 2018 angestiegen

Wie die UNO der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zufolge mitteilte, ist die zum Opiumanbau genutzte Fläche in Afghanistan einer regelmäßig vom Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung gemeinsam mit afghanischen Stellen durchgeführten Studie zufolge von 201.000 Hektar im Jahr 2016 auf 328.000 Hektar im Jahr 2018 angestiegen. Die Entwicklung der Opiumproduktion in Afghanistan lässt sich etwas vereinfacht auf die Formel bringen: je länger US-Truppen in Afghanistan sind, um so mehr Opium wird dort produziert. Und, das sei dazu ergänzt, auch die politische Führung der gegenwärtig bis zu 1300 in Afghanistan stationierten Soldaten der deutschen Bundeswehr darf die Lösung der Nachschubprobleme bezüglich Opium und Heroin natürlich als einen wichtigen Teil der Bilanz ihres Wirkens in Afghanistan betrachten. Die militärische Lage sieht im Jahr 17 der Besatzung Afghanistans durch Truppen aus NATO-Staaten so aus, dass nicht afghanische Sicherheitskräfte oder NATO-Truppen, sondern aufständische „Taliban“ wesentliche Teile des Landes beherrschen. Gegenwärtig läuft die traditionelle Frühjahrsoffensive der Taliban. Alahed News zufolge griffen Taliban in der Nacht zum heutigen Dienstag in mehreren Bezirken der Provinz Ghazni an, und töteten dabei rund ein Dutzend Sicherheitskräfte, darunter der Polizeichef und der Kommendeur einer Reserveeinheit des Bezirks Dih Yak. Meldungen, denen zufolge Taliban heute zwei Bezirke der Provinz Ghazni...
Quelle: nocheinparteibuch.wordpress.com

Facebook geht Partnerschaft mit Nato-nahem Thinktank ein

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook will nun mit dem US-amerikanischen Thinktank Atlantic Council kooperieren. Das meldet die Agentur AFP am Dienstag. Das Ziel sei es, ein Programm zu starten, um „wahlbezogene Propaganda und Desinformation“ verhindern zu können. >>Mehr zum Thema: Datenskandal bei Facebook – Experte rät: „Aussteigen“ Unter den zu treffenden Maßnahmen sei unter anderem eine Verdoppelung der Anzahl der Security-Angestellten bis Ende 2018 auf 20.000, die Facebook auf unerwünschte Inhalte durchsuchen sollen. Diese würden künftig mit Mitarbeitenden des Digital Forensic Research Labs des Atlantic Councils zusammenarbeiten. Apple-Logo (Symbolbild) © AFP 2018 / Josh Edelson Wie iPhone-Nutzer dem US-Militär beim Krieg führen helfen – ohne es zu wissen Auch die Involvierung der Policy- und Produktabteilungen von Facebook sei vorgesehen. Zudem könne das soziale Netzwerk bei künftigen Wahlen auch von Monitoring-Diensten des Thinktanks Gebrauch machen. Der Atlantic Council ist eine 1961 gegründete in Washington ansässige Denkfabrik und Public-Policy-Gruppe. Kritiker bezeichnen den Thinktank auch als Nato-Plattform und sprechen von einer Pay-to-Play-Politik. Die Entscheidung zur Kooperation wurde getroffen, nachdem es in den Wochen nach den Enthüllungen rund um die Beraterfirma Cambridge Analytica ruhig um die politische Relevanz von Facebook geworden war. >>Mehr zum Thema: „Bombastische“ Freundschaften: Facebook soll Terroristen...
Quelle: de.sputniknews.com

Grundrechte schützen - Neues Polizeigesetz in NRW verhindern!

Sehr geehrter Herr Laschet, sehr geehrter Herr Reul, Sie wollen in NRW eines der härtesten Polizeigesetze in Deutschland verabschieden. Tritt das Gesetz in Kraft, würden nicht nur die Überwachungs- und Kontrollbefugnisse der Polizei extrem ausgeweitet. Auch unsere Grundrechte als Bürgerinnen und Bürger würden dadurch massiv eingeschränkt. Damit sind wir nicht einverstanden. Deshalb fordern wir: Stoppen Sie unverzüglich dieses Polizeigesetz! Warum ist das wichtig? Wir Bürgerinnen und Bürger wollen uns frei und sicher fühlen. Ein Gesetz, dass die Polizei mit überwältigenden Kontroll- und Machtbefugnissen ausstattet, bewirkt allerdings genau das Gegenteil: Statt unser Sicherheitsgefühl oder Vertrauen in Polizistinnen und Polizisten zu stärken, müssen wir um unsere Freiheits- und Bürgerrechte bangen, wie die folgenden Punkte deutlich zeigen: Videoüberwachung Ohne begründeten Verdacht dürften öffentliche Plätze häufiger und verstärkt mit Videokameras überwacht werden. Bisher ist das nur mit begründetem Verdacht möglich. Vorbeugehaft und Identitätskontrolle Statt bislang maximal 48 Stunden könnten Verdächtige künftig sogar bis zu 28 Tage lang in Gewahrsam genommen werden. Für die Feststellung der Identität dürfte eine Person bis zu sieben Tage festgehalten werden. Bisher sind es maximal zwölf Stunden. Mithören von Telefon-, SMS- und WhatsApp-Kommunikation Telefongespräche und Gesprächsverläufe über SMS, WhatsApp oder andere Messengerdienste dürften präventiv...
Quelle: weact.campact.de

Russen verlieren sämtliche Doping-Titel an Italien, Frankreich und USA

Moos-Kauen: Ein schreckliches Bild zeichnet die Anti-Doping Agentur (WADA) so kurz vor den sportlichen Erregnissen in Russland. Das ist ein Ansehensverlust, der kaum mehr wett zu machen ist. Seit Jahren sind die Massen der Medien darauf geeicht Russland als die „Hochburg des Doping“ zu verUNglimpfen zu feiern. Eigens zu Ehren dieser stets wiederkehrenden Tatsache und des damit verbundenen Alleinstellungsmerkmals, wird Russland immer wieder feierlich, mit allem Zappes, von den UNbeugsamen Nationen nach Leibeskräften boykottiert. Alle Welt hatte sich bereits diebisch darauf gefreut, den Russen passend zum „FIFA Doping Cup 2018“ nochmal ordentlich einen einschenken zu können. Eigens dafür darf jetzt sogar Hajo Seppelt doch noch nach Russland einreisen. Nur um genau in dem bisherigen Stil weiter die Propagandaarbeit für sämtliche russischen Weltmeistertitel im Doping zu übernehmen. Hier nachzulesen: „Schwarze Liste“ bei der Fußball-WM ❖ Seppelt darf nun doch nach Russland … [TAZ]. Zwischendurch hatten die Russen einmal signalisiert, dass sie Großmaul Seppelt dafür nicht mehr benötigen. Aber jetzt wird klar, warum man auf diese Fachkraft aus Deutschland in Russland nicht verzichten kann. Abgesehen davon möchte auch die russische Justiz ihn einmal nach seinen Insider-Informationen befragen, die er Russland bislang vorenthalten haben soll. Russen verlieren sämtliche Doping-Titel an Italien, Frankreich und USAAusgerechnet Die WADA weckt durch die Veröffentlichung von...
Quelle: qpress.de

Nestlé: Von Ein- oder Rücksicht keine Spur

Trotz weltweiter Skandale läßt man den Lebens-mittelkonzern gewähren Ein weiteres Indiz für die Mißachtung eines Kapitalismus, der stets eigene Vorteile ersinnt, rücksichtslos gegen Mensch und Natur agiert. Dem Nahrungsmittelkonzern Nestlé werden somit seitens verantwortlicher Politik Tür und Tor geöffnet, die Folgen hinterlassen entsprechende Spuren, die selbstverständlich auf zunehmende Widerstände stoßen. Der Verein Rettet den Regenwald rief die Petition „Nestlé – stoppt den Wasser-Irrsinn!“ ins Leben, inzwischen sind rund zwei Drittel des Etappenzieles der 100.000 Unterstützer erreicht. Während die Einwohner bald per Pipeline versorgt werden müssen, pumpt Nestlé im französischen Ort Vittel sein weltweit bekanntes Mineralwasser ab, dabei sinkt alljährlich der Grundwasserspiegel. Die Zeche für die benötigte Pipeline zahlt nicht etwa der Nahrungsmittelkonzern, sondern der Steuerzahler. Eine lange Liste berechtigter Kritik Im Dezember 2016 berichtete Querdenkende darüber, daß auch Konzere wie Nestlé Kinderarbeit für Palmöl dulden, moderner Sklaventum weltweit an der Tagesordung ist. Trotz mancher Versprechen, nur noch nachhaltig angebautes Palmöl für die Produkte zu verwenden, wurden diese seitens Nestlé eben nicht umgesetzt. Der Guardian zeigte sehr deutlich auf, daß selbst illegale Plantagen weiterhin dem Konzern dienlich seien. Sorgte der Schweizer Nahrungsmittelkonzern bereits vor zehn Jahren für heftigen Unmut, weil eine Tochterfirma von Nestlé...
Quelle: querdenkende.com

News 151 bis 175 von 29694
<< Erste < zurück 101-125 126-150 151-175 176-200 201-225 vor > Letzte >>