Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:


   Running4Truth

Von der Freiheit der Wissenschaft zur „unternehmerischen Hochschule“

Kein anderes Land mache „Freiheit mit dieser Konsequenz zur Grundlage seiner Hochschulpolitik“, rühmt Innovationsminister Pinkwart das nordrhein-westfälische Hochschul-„Freiheits“-Gesetz. Stellt man die Kantsche Frage, für wen und wozu die „neue“ Freiheit dienlich ist, so wird man feststellen, dass die weit überwiegende Mehrheit der Forschenden und Studierenden in der „unternehmerischen Hochschule“ - gemessen an ihren bisherigen Forschungs- und Lernfreiheiten - wesentlich „unfreier“ sein werden.
Quelle: www.nachdenkseiten.de

What really happens in Waco Teil 1

In den Medien wurde nur von einer Sekte berichtet, dessen Mitglieder sich selbst verbrannt hätten. Die folgende Dokumentation deckt die erschreckende Wahrheit des Verbrechens des FBIs und anderer "Sicherheitsorgane" auf. WACO: The Rules of Engagement
Quelle: video.google.de

Ein Viertel braucht Förderunterricht

Nun ist es amtlich: Knapp ein Viertel aller Vierjährigen in Nordrhein-Westfalen müssen zur Sprachförderung. Die Teilnahme ist Pflicht. Eltern können sich nur mit rechtlichen Schritten wehren.
Quelle: www.focus.de

Bio-Ernährung auch gut für die Muttermilch

Gesunde Ernährung wirkt sich positiv auf die Qualität der Muttermilch aus. Eine internationale Studie hat untersucht, ob sich die Muttermilch von Frauen, die sich vorwiegend biologisch ernähren, von der Muttermilch jener Frauen, die eine konventionelle Ernährungsweise vorziehen, unterscheidet.
Quelle: www.naturkost.de

G8 Protest: Wir wurden wie Hunde behandelt

Ein Berliner Arzt will gegen seine Verhaftung während der Gipfeltage klagen. Unhaltbare Zustände im Rostocker Sammelgefängnis. Ein Gespräch mit Michael Kronawitter aus der Jungen Welt Dr. med. Michael Kronawitter arbeitet als Arzt in Berlin
Quelle: www.gegen-hartz.dwww.gegen-hartz.de

Die Zeit des zivilen Ungehorsams ist da!

Mit Hilfe einer aufmerksamen politischen Analyse konnte man schon vor den Protesten gegen den G8-Gipfel im Ostseebad Heiligendamm wissen: Vor Krawallen, Steinen oder Zündeleien hatten die Herren des Gipfels keine Angst. Die einzige Angst der Mächtigen war - allzu offenkundig - eine Angst vor der Gewaltfreiheit des Protestes.
Quelle: www.lebenshaus-alb.de

Rheingold: Netzwerker im Goldrausch

Über Geld spricht man eigent­lich nicht. Ganz anders beim gest­rigen Xing Rhein-Ruhr Networ­king Treffen. Das neue Düssel­dorfer Regio­geld ist in aller Munde und das „Rhein­gold“ ließen sich die Gäste buch­stäb­lich auf der Zunge zergehen. So spen­dierte das SAS Media Harbour Hotel zum Empfang ein Glas Prosecco mit Gold­ein­lage und Jost Reinert, der Erfinder der neuen Währung über­reichte einigen die schönen Scheine als Begrü­ßungs­ge­schenk.
Quelle: duesseldorf.business-on.de

Are Dick Cheney's Money Managers Betting on Bad News?

Vice President Cheney's financial advisers are apparently betting on a rise in inflation and interest rates and on a decline in the value of the dollar against foreign currencies. That's the conclusion we draw after scouring the financial disclosure form released by Cheney this week.
Quelle: www.kiplinger.com

Definitionen von "böse"

Einblicke in die Methoden eines "Verhörspezialisten" des US-Militärs
Quelle: www.freace.de

Deutsche Wahlcomputer offenbar beliebig manipulierbar

Deutsche Wahlcomputer sind offenbar manipulierbar. Ein Gutachten kam jetzt zu dem Schluß, daß die Wahlmaschinen in Deutschland ungenügend gegen Angriffe geschützt sind. Der bekannte Chaos Computer Club (CCC) hat im Auftrag des bundesdeutschen Bundesverfassungsgerichts die Sicherheit deutscher Wahlcomputer getestet. Das erschütternde Ergebnis: Die Manipulation ist an sich erschreckend einfach.
Quelle: www.berlinerumschau.com

Ist die Bertelsmann-Stiftung noch gemeinnützig?

Die Bertelsmann-Stiftung gerät immer mehr in die Kritik. Arno Klönne, Mitautor des Buches "Netzwerk der Macht - Bertelsmann", kam nach Gütersloh, um gegen die Gemeinnützigkeit der umstrittenen Konzernstiftung zu argumentieren. Der Paderborner Professor präsentierte vor 100 Zuhörern Beispiele. So hält die Stiftung direkt Anteile an Europas größtem Medienkonzern.
Quelle: mediawatcher.blogg.de

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass das statistische Bundesamt die offizielle Zahl der Arbeitslosen in Deutschland veröffentlicht.

Als Arbeitslosenzahl soll gelten: Die Summe aller im gesamten Berichtszeitraum arbeitslosen bzw. arbeitsuchenden Menschen, die Leistungsbezieher nach dem SGB III (ALG I), nach dem SGB II (ALG II), arbeitsuchend mit oder ohne Leistungsbezug sind oder sich in einer Arbeitsgelegenheit, einer Fortbildungs- oder sonstigen arbeitsmarktpolitischen Maßnahme befinden.
Quelle: itc.napier.ac.uk

Tornado-Mission über G-8-Protestcamp

Das Verteidigungsministerium hat bestätigt: Vor dem G-8-Treffen wurde ein Lager von Gipfelgegnern mit Hilfe von Tornados ausgespäht. Der Grünen-Politiker Ströbele hält dies für verfassungswidrig.
Quelle: www.sueddeutsche.de

G8: Versuchter false-flag-Terroranschlag durch US-Dienste in Heiligendamm?

In der Umgebung des G8-Gipfels von Heiligendamm, irgendwo an einer Kontrollstelle um den 7.Juni herum, spielte sich nach Agenturmeldungen folgendes ab: Deutsche Polizeibeamte durchleuchten mit entsprechender Technik ein Auto, welches sich offenbar in der Umgebung des Zaunes an einer "Kontrollstelle" aufhält. Sie finden in einem Koffer C4-Plastiksprengstoff. Daraufhin geben sich die "zivil gekleideten" Fahrzeuginsassen als "US-Sicherheitskräfte" zu erkennen.
Quelle: www.radio-utopie.de

Zauberwort Amtshilfe - Was darf die Bundeswehr?

Awacs-Flugzeuge, Tornado-Aufklärungsjets, Pionierpanzer, Minensuchboote - alles militärisches Material der Bundeswehr für kriegerische Konflikte. Und doch sind diese und andere militärische Großgeräte bereits häufig von der Bundeswehr im Inneren eingesetzt worden - ohne einen Verteidigungsfall.
Quelle: www.tagesschau.de

US-Angriffe auf Venezuela: "Pressefreiheit" als Vorwand für Intervention

US-Außenministerin Condoleezza Rice nutzte Anfang Juni die Eröffnung der Generalversammlung der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) in Panama City für einen erneuten Propagandafeldzug gegen die linksnationalistische Regierung von Präsident Hugo Chavez in Venezuela.
Quelle: www.wsws.org

Im Falle eines katastrophalen Notfalls wird Bush Diktator

Die Administration Bush hat eine Direktive mit der Bezeichnung „Direktive des Präsidenten zur Nationalen Sicherheit und zum Schutz des Heimatlandes“ (National Security and Homeland Security Presidential Directive) erlassen. Die Direktive erging am 9. Mai und fand weder in den etablierten noch in den alternativen Medien nennenswerte Beachtung.
Quelle: oraclesyndicate.twoday.net

Werden wir Zeugen eines Ruby Ridge/Waco 2.0?

Es gibt Momente, da zeigt sich der amerikanische Staat in seiner ganzen hässlichen Brutalität. Diese Brutalität beschränkt sich nicht nur auf die millionenfache aktive Sterbehilfe in der ganzen Welt, sondern wird zu besonderen Anlässen auch gegen die eigenen Bürger eingesetzt.
Quelle: politblog.net

Der Military Comissions Act gilt eindeutig für US-Bürger

Der Einsatz von Terrorgesetzen in der jüngeren Vergangenheit beweist dass amerikanische Bürger nicht ausgenommen sind
Quelle: infokrieg.tv

Konzentrationslager in den USA: FEMA, Olliver North und REX84

Wie Verteidigungsminister Donald Rumsfeld und General Tommy Franks ankündigten, wird beim nächsten großen Terroranschlag in den USA die Verfassung außer Kraft gesetzt werden zugunsten einer "militärischen Form der Regierung".
Quelle: infokrieg.tv

U.S. Konzentrationslager im Jahr 2002

Zivile Internierungslager sind Realität Das geplante U.S. und kanadische Konzentrationslager-Programm. Hier sind nun verschiedene Fotos und Informationen, hinsichtlich des Konzentrationslager-Programm aufgeführt, die in den USA unter dem REX 84 Programm errichtet wurden. REX 84 wurde eingeführt, mit der Begründung, sollte es zu einer Masseneinwanderung von illegalen Einwanderern kommen, die die mexikansiche/US Grenze überschreiten, dann würde man diese schnell zusammentreiben und in die Haftzentren von der FEMA stecken.
Quelle: www.das-gibts-doch-nicht.info

Irrtum bei Nacht: US-Soldaten

Bei einem nächtlichen Anti-Terroreinsatz im Osten Afghanistans haben US-Soldaten nach Angaben der örtlichen Behörden durch einen fatalen Irrtum sieben Polizisten getötet.
Quelle: linkszeitung.de

US, Israeli jets do battle

US and Israeli fighter jets engaged each other in mock dogfights over Israel's southern Negev desert region on Sunday as part of a wider joint exercise many believe to be tied to a looming strike on Iran's nuclear facilities. The exercise is scheduled to last for a week, and also includes simulated joint bombing runs.
Quelle: www.israeltoday.co.il

Money, Banking and the Federal Reserve

Thomas Jefferson and Andrew Jackson understood "The Monster". But to most Americans today, Federal Reserve is just a name on the dollar bill. They have no idea of what the central bank does to the economy, or to their own economic lives; of how and why it was founded and operates; or of the sound money and banking that could end the statism, inflation, and business cycles that the Fed generates.
Quelle: video.google.de

The Money Masters - How International Bankers Gained Control of America

The powers of financial capitalism had a far-reaching plan, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole...Their secret is that they have annexed from governments, monarchies, and republics the power to create the world's money...
Quelle: video.google.de