Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

2010: Globale Soziale Marktwirtschaft

Seit Jahrtausenden ist die Marktwirtschaft, in der wir leben, fehlerhaft. Schon solange der Mensch Zwischentauschmittel (anfangs Edelmetallgeld) mit Wertaufbewahrungsfunktion (Zinsgeld) benutzt und es privates Bodeneigentum gibt, kommt es immer wieder zu Wirtschaftskrisen und Kriegen. Tatsächlich entstehen alle Zivilisationsprobleme, bis hin zum Krieg, monokausal und zwangsläufig aus systemischer Ungerechtigkeit aufgrund einer seit jeher fehlerhaften Geld- und Bodenordnung. Erst der Sozialphilosoph Silvio Gesell, der das Problem unabhängig von Gustav Ruhland erkannte, konnte 1916 in seinem Hauptwerk "Die Natürliche Wirtschaftsordnung durch Freiland und Freigeld" die einzig denkbare Lösung beschreiben, die sich auch als Marktwirtschaft ohne Kapitalismus bezeichnen lässt.
Quelle: freiwirtschaftler.blog.de

Datenschutzzentrum

"Wer speichert was über mich? Fragen Sie doch einfach nach! Mit einer einfachen Anfrage ist zu klären, was verschiedene Stellen über Sie gespeichert haben. Probieren Sie es! Das Gesetz gibt Ihnen tatsächlich einen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung sowie Löschung ihrer Daten." Das Datenschutzzentrum hilft weiter.
Quelle: www.datenschutzzentrum.de

Wo ist der Nachweis krankmachender Viren?

Wenn man die Existenz eines Virus behauptet, muss man die Beweise hierfür auch in einer wissenschaftlichen Publikation veröffentlichen und alle getätigten Schritte beschreiben und dokumentieren. Nur wenn Aussagen in Form von Publikationen überprüfbar und nachvollziehbar sind, kann man von Wissenschaft sprechen. Alles andere ist keine Wissenschaft. Es gibt drei leichte Möglichkeiten für einen Laien, die Aussagen über die Existenz eines Virus zu überprüfen, die hier vorgestellt werden.
Mit der indirekten PCR-Nachweismethode, die heute als direkter Virusnachweis behauptet wird, kann beliebig manipuliert werden: Je nach Art der verwendeten Nukleinsäure, ob DNA oder RNA als Ausgangsquelle, kann man Menschen, wie es beim HIV-PCR-Test geschieht, beliebig „positiv“ oder „negativ“ testen. Der jetzt verwendete H5N1-PCR-Test testet jedes Tier und jeden Menschen positiv, weil die Nukleinsäure, die hier vermehrt wird und als spezifisch für H5N1 behauptet wird, in jedem Menschen und jeden Tier vorkommt.
Quelle: www.laleva.org

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Willkommen in der Matrix. Anfang der achtziger Jahre hatte die Theorie des französischen Philosophen Jean Baudrillard, dass heute die Bilder der Wirklichkeit, wie sie uns vor allem über die Massenmedien vermittelt werden, wichtiger und wirklichkeitsmächtiger geworden sind, als die Wirklichkeit selbst, wieder mal für Furore gesorgt. Er übertrug damals Platons berühmtes Höhlengleichnis auf den Mainstream, und wie bei Platon die Schattenbilder an der Höhlenwand Realität vorgaukelten, so tut das in unserer Gesellschaft die Bewusstseins-Industrie. Die Herstellung und Verschiebung von „Realität“, also eines Abbildes der „Wirklichkeit“, wie sie nur in den Medien existiert, diente und dient dabei auch immer der Absicherung und der Erhaltung von Macht, politischer und damit ökonomischer Macht. Und wie im alten Rom, so muss auch heute wieder das wahre Ausmaß der Krise verschleiert werden, die Zahl der Transferleistungsempfänger verschwindet dabei hinter einer statistischen Nebelwand, die wirklichkeitsmächtiger ist, als die Wirklichkeit selbst.
Quelle: www.comfactory.de

Impferklärung

Formular für eine Ärztliche Erklärung zur empfohlenen Impfung.
Quelle: www.impf-report.de

Die Natürliche Wirtschaftsordnung

Gesell, Silvio - Die Natürliche Wirtschaftsordnung (1949, 256 S.). Wer verstehen will, was hinter unserem Geldwesen steckt, der lese dieses Buch. (Freiwirtschaft, Humanwirtschaft, Fairconomy)
Quelle: www.scribd.com

Bedingungsloses Grundeinkommen oder Reduzierung der Kapitaleinkünfte?

Das Thema "Grundeinkommen" wird seit einigen Jahren in dutzenden von Initiativen und Listen heiß diskutiert. Manche sehen in diesem Einkommen für alle eine Möglichkeit, die vorhandenen und zu erwartenden sozialen Probleme erträglicher zu machen. Dabei wird von vielen übersehen, dass die Hauptursache der Armut, der Umwelt-, Wirtschafts- und Finanzkrise in unserem verzinsten Geldwesen liegt und diese Probleme mit dem BGE nicht gelöst sind. Zum Vergleich werden die heutigen, kapitalbedingten Einkommens- und Lastenströme herangezogen, in die ebenfalls alle Haushalte in unserer Gesellschaft eingebunden sind. Und die daraus resultierende kapitalbedingte Umverteilung sorgt nicht nur für die gefühlte und nachgewiesene neue Armut in unseren Gesellschaften, sondern ist letztendlich auch der Auslöser unserer derzeitigen Finanz- und Wirtschaftskrise. Neben den Größenordnungen dieser Umverteilung - alleine die Zinserträge der deutschen Banken lagen 2007 bei 419 Milliarden Euro - schmelzen die immer wieder diskutierten Mangerboni fast zu einem Nichts zusammen.
Quelle: www.humane-wirtschaft.de

Neusprech

Nach dem Vorbild von George Orwells "Newspeak" (1984) beginnen wir hier mit einer Aufstellung von Begriffen, die im öffentlichen Diskurs entweder umgedeutet oder eigens kreiert wurden, um unpopuläre politische Interessen zu verschleiern und die Bürger gezielt zu manipulieren. Dazu ist keine Diktatur erforderlich, wie Victor Klemperers Beobachtungen der Sprachoperationen im Dritten Reich nahe legen könnten. Wir können es täglich beobachten…
Quelle: www.medienverantwortung.de

Gebühr auf Geld statt negative Leitzinsen

Die Dimension der Zinsbelastung ist gewaltig. Entsprechend wirkungsvoll könnten die Folgen von dauerhaften Zinssenkungen sein. Schon ein Absinken des Kapitalmarkt-Zinssatzes um ein Drittel würde die öffentliche Hand und die Betriebe um eine Summe entlasten, die den Gehältern von 4 Millionen Beschäftigten entspricht (Zahlen für Deutschland 2007 bei einem durchschnittlichen Bruttogehalt von 35.000€).
Quelle: www.heise.de/tp



   Running4Truth

Nachrichtensperre zum Bana-Alabed-Medienskandal des Stern

Die bizarre Lügengeschichte vom Twittermädchen Bana Alabed – reichlich plumpe Kriegspropaganda inklusive des bedenkenlosen Missbrauchs eines kleinen siebenjährigen Mädchens dafür – beherrschte wochenlang die deutschen Medien, welche diese schon auf den ersten Blick hanebüschene Story als die pure Wahrheit verkauften. Das Magazin Stern aus Hamburg will diese Geschichte sogar jetzt noch mit Gewalt vor Gericht durchsetzen und hat am berühmt-berüchtigten Hamburger Landgericht einen – zumindest formaljuristischen – „Sieg“ errungen, der ihm offenbar dermaßen peinlich ist, dass es nicht darüber berichtet und auch keine Auskunft darüber gibt. Auch sämtliche anderen selbsternannten Qualitäts- und Leitmedien berichten nicht und scheuen darüber hinaus ganz allgemein das Thema „Bana Alabed“. Wir werden erneut Zeuge einer freiwilligen, umfassenden Nachrichtensperre in den deutschen Medien zum Schutz der eigenen Propagandalügen. Die einzige klassische Tageszeitung, die über dieses Gerichtsverfahren des Stern und seines Journalisten Marc Drewello gegen Blauer Bote Magazin berichtete, war Neues Deutschland:„Twitter-Mädchen aus Aleppo: Bauchredner aus Syrien„. Der ND-Artikel ist recht kurz, beginnt aber einigen sehr passenden Sätzen zu diesem aktuellen Medienskandal: „Das Onlinemagazin »Stern.de« erringt einen Sieg in einem beachtlichen Medienprozess – und berichtet (so wie alle anderen etablierten Medien auch) mit keiner Zeile darüber. Es mag sein, und das ist eigentlich die einzige...
Quelle: blauerbote.com

Cancer The Forbidden Cures!

Astounding revelations of various cancer cures suppressed by reptilian/Illuminati AMA and FDA.

Quelle: youtu.be

Bob Boyce™ presentation at the Tesla Tech Conference 2016. Part III


Bob Boyce™ presentation at the Tesla Tech Conference 2016. Part III - Part 3 of 3 Parts. Bob Boyce™ is most famous for having run a 2.0L and a V6 engine on WATER alone. Most do not believe him and ridicule his claims. He has $250K of DOD sponsored dyno work to prove it. He knows how to make a higher quality gas all from water, up to the deuterium level of high atomic power of gas, the cleanest safest gas on the planet. All from distilled WATER and an electrolyte in the water - NaOH ( sodium hydroxide, 10% solution) Bob's self made website : http://bobboyce.org His 1981 H2O sealed series cell system patent was gag ordered, for he proved 150% over unity. No US citizen, can view his patent, it is locked up in a vault with 4,300 other gag ordered patents since 1930. Wouldn't that be great if President Trump would open the doors to this satanic vault? of hidden treasures for mankind! What a festival you could put off. Call it the Patent Office Field Day Celebration and get the Doobie Brothers to be the headliners. Bob's H2O cell design is the most copied today, the 6" x 6" plates in series of 7plates, (12/14v.t power source) 60 and 100 plates in series, for 120v and 220/240v power sources. The cells that are plexiglass/plates/gaskets/bolt & nuts all sandwiched together. Type in a image search engine the word "HHO" an see his...
Quelle: youtu.be

Water Smacker * Excerpts from the Tesla Tech Conference 2016 /2017

In this video : Bob Boyce™ describes the way the Water Smacker work, it's function and how to micro-cluster and ionically charge your drinking water. From the 2016 and 2017 Tesla Tech Conference, Albuquerque, New Mexico this summer. You can purchase the entire Bob Boyce™ presentation DVD ( 7/28/17) from Tesla Tech : http://www.teslatech.info For $29.95, please help support the Tesla Tech Conferences, Preventative Medicine the REAL medical plan for your LIFE http://watersmacker.com ( Drinking water device for your healing crisis) Bob Boyce™2016 presentation in 3 parts : https://www.youtube.com/watch?v=mRGxL... = part I https://www.youtube.com/watch?v=qEcdC... = Part 2 https://www.youtube.com/watch?v=qEcdC... = Part 3 http://watersmacker.com/testimonials.... http://watersmacker.com/ormus.html
Quelle: www.youtube.com

Bob Boyce® and the PWM3G circuit, Toroid & HHO 100 Cell Box

Bob Boyce® and the PWM3G circuit, Toroid & HHO 100 Cell Box Sterling Allen & Bob Boyce Sept. 2010 Some say Bob resembles Jerry Garcia HYDROGEN CELL REVIEW 10/2012 100 CELL BOYCE BOX & 101 PLATES NOW FOR SALE AT THE HYDROGEN GARAGE STORE. Chuck from Chattanoga is selling his completed 100 cell box from Ed Holdgate for $1900 ( 8/1/16) Check out his Youtube Video. Contact Chuck if your interested. ( chuckae@live.com ) SALE! New 5 DVD set of videos of how to construct a Boyce 100 Cell Electroylzer Box. 3/20/14 Inner Starboard Liner, HDPE plastic 100 cell box liner, slots for the 101 plates. 4 sides and a bottom all tongue and grooved, machined with precision guarnetted PHOTOS OF BOB'S WORK SPACE AUGUST OF 2008 Pappy's 101 plate cell box YOUTUBE video PWM3G & TOROID WINDING INSTRUCTIONS (You must read the Terms & Conditions before downloading) Buy a fully soldered up PWM3G circuit for $120.00 each. (approved by Bob) See the "ether" on a oscilloscope screen. 8/12 This will freak out all those who do not believe in "zero point energy" Ask them : So what is this energy seen on the scope? Have them answer you? They can't, or they will give you a ridiculous answer "Oh it's swamp gas? " If they are honest they will simply say " I do not know". Toroid iron core and wire kit Now comes with 2 spools for easier winding and 3 - 1.57" RF chokes $210.00 (2/16) FULL PLANS FOR THE BB 101 CELL BELOW Download the file here:...
Quelle: hydrogengarage.com

Staatliche Studie beweist: Ungeimpfte sind gesünder!

"impf-report"-Ausgabe Nr. 112/113, III/IV 2016: Die wichtigsten Inhalte dieser Ausgabe: Worauf kommt es bei einer Impfentscheidung an? von Hans U. P. Tolzin, Herausgeber der Zeitschrift „impf-report“ Seite 5 Viele Eltern sind durch offensichtliche Widersprüche innerhalb der offiziellen Verlautbarungen zum Impfen verwirrt und suchen Klarheit für ihre Entscheidung. Nachfolgend deshalb einige Hinweise, die Ihnen bei Ihrer persönlichen Impfentscheidung eine Orientierung bieten können. UNGEIMPFTE SIND GESÜNDER!- Auswertung einer staatlichen Studie von Angelika Müller (EFI) Seite 6 Seit Jahrzehnten fordern kritische Eltern und Fachleute vergeblich einen wissenschaftlichen Beweis, dass Geimpfte im direkten Vergleich mit Ungeimpften gesünder sind. Doch Behörden und Hersteller beharren nach dem Motto „Augen zu und durch“ hartnäckig auf ihren mangelhaften Methoden. Darüber hinaus seien alle Kritiker der Impfpolitik entweder unverbesserliche Fanatiker oder einfach nur Dummköpfe. Aber nun ermöglicht KiGGS, eine große Studie des Robert-Koch-Instituts (RKI), der deutschen Seuchenbehörde, erstmalig, Geimpfte und Ungeimpfte miteinander zu vergleichen. Während das RKI jedoch entgegen aller Versprechungen leider „vergessen“ hat, eine solche Auswertung vorzunehmen, offenbart eine unabhängige Analyse der Rohdaten eine Sensation. Doch das RKI versucht weiterhin mit Hilfe von betrügerischen Rechentricks, die Wahrheit zu verschweigen: Dass nämlich Ungeimpfte eindeutig gesünder...
Quelle: www.impf-report.de

Griff nach den Ressourcen

Konzerne der EU-Staaten sichern sich Zugang zu Ackerflächen weltweit. Spielraum für Kleinbauern verringert sich. Zuckerrohr in Kambodscha: Die Kultur wird dort erst angebaut, seit die EU dies über ein »Entwicklungsprogramm« fördert. Mittlerweile stehen die riesigen Pflanzen in dem südostasiatischen Land auf 100.000 Hektar. Die Kollateralschäden: Vertreibung und Enteignung Tausender. Die Zeit der Kolonialreiche ist formal vorbei. Und doch erinnert nicht nur der Gestus, mit dem westliche Politiker und Wirtschaftsbosse, nicht zuletzt deutsche, gegenüber ihren afrikanischen oder asiatischen Kollegen auftreten, an diese unselige Epoche. Da wird zwar viel von »Partnerschaften« auf »Augenhöhe« geredet. Doch die Bedingungen stellen Agrar- und andere Konzerne aus der EU und den USA, so beim »Marshallplan mit Afrika«, für den die Bundesregierung während des G-20-Gipfels Anfang Juli in Hamburg warb. Und die Unternehmen haben genau wie die Regierungen der Europäischen Union handfeste Interessen, deren Durchsetzung letztlich das Ziel sogenannter Entwicklungspartnerschaften ist. Insofern ist es logisch, dass Expertinnen und Wissenschaftler aus afrikanischen Ländern bei der Erarbeitung des »Marshallplans« nicht konsultiert wurden. Wie und in welchem Umfang EU-Agrarkonzerne und -Staaten sich beispielsweise die Kontrolle über Agrarflächen in Afrika sichern, ist in einer Studie dargelegt, die im Auftrag des Europaparlaments erstellt und im Mai veröffentlicht wurde. Danach steht...
Quelle: www.jungewelt.de

Anything Goes When You’re a Cop in America

“There is one criminal justice system for citizens—especially black and brown ones—and another for police in the United States.” —Redditt Hudson, former St. Louis police officer President Trump needs to be reminded that no one is above the law, especially the police. Unfortunately, Trump and Jeff Sessions, head of the Justice Department (much like their predecessors) appear to have few qualms about giving police the green light to kill, shoot, taser, abuse and steal from American citizens in the so-called name of law and order. Between Trump’s pandering to the police unions and Sessions’ pandering to Trump, this constitutionally illiterate duo has opened the door to a new era of police abuses. As senior editor Adam Serwer warns in The Atlantic, “When local governments violate the basic constitutional rights of citizens, Americans are supposed to be able to look to the federal government to protect those rights. Sessions has made clear that when it comes to police abuses, they’re now on their own. This is the principle at the heart of ‘law and order’ rhetoric: The authorities themselves are bound by neither.” Brace yourselves: things are about to get downright ugly. By shielding police from charges of grave misconduct while prosecuting otherwise law-abiding Americans for the most trivial “offenses,” the government has created a world in which there are two sets of laws: one set for the government and its gun-toting agents, and another set...
Quelle: www.counterpunch.org

The Living Stones of Sacsayhuaman


At the beginning of July 2012 the Ministry of Culture of Peru invited a group of Russian geophysicists to research the issues dealing with the soil of the archaeological complex of Sacsayhuaman. In the course of completing this task there were collected interesting historic and archaeological data and a substantial amount of photo and video materials that were provided the basis for production of this movie.
Quelle: youtu.be

„WDR berichtet regierungsnah“ – Dieses Statement kostete Journalistin den Job

„Wir sind natürlich angewiesen, pro Regierung zu berichten“, sagte die damalige WDR-Journalistin Claudia Zimmermann vor ungefähr anderthalb Jahren im niederländischen Radio. Ihren Job beim WDR verlor sie daraufhin. Durch die aktuelle Studie des Medienforschers Michael Haller fühlt sie sich nun bestätigt. Kurz nach der Silvesternacht 2016 war die WDR-Mitarbeiterin in der Radiosendung „De Stemming“ von L1 aus den Niederlanden zu Gast. Ihren folgenschweren Kommentar beschreibt Zimmermann im Sputnik-Interview so: „Ich habe in einer Talkshow in den Niederlanden gesagt, dass wir beim WDR — also es ging da eigentlich um meine Person als Journalistin — eher pro-Regierung hinsichtlich der Flüchtlingskrise berichten. Da ging es konkret um die Silvesternacht in Köln, wo es ja sehr viele Zwischenfälle gab. Als ich dazu befragt wurde, habe ich gesagt, dass wir eher positiv über die Flüchtlingskrise und auch über die Silvesternacht berichten würden.“ Diese zwei Sätze haben dann international, aber vor allem in Deutschland für sehr viele Reaktionen gesorgt. Zimmermann wurde daraufhin zum WDR bestellt und musste ihre Aussage revidieren. Offiziell wurde sie nicht entlassen, bekam aber seitdem laut eigener Aussage keine ordentlichen Aufträge mehr vom WDR. Auch das Archiv ihrer Beiträge für den WDR scheint aus dem Internet verschwunden. Polizei in Köln © AFP 2017/ Maja Hitij WDR-Journalistin gibt zu: Wir sind angewiesen, positiv über Flüchtlinge zu berichten Bis zu ihrem...
Quelle: de.sputniknews.com

Dr. Explains Life Changing Approach to Health


In The Secrets to Health, Dr. Edward Group III of Global Healing Center addresses the prevalence of disease in our society and why this is happening at the cellular level. In this groundbreaking seminar, learn the root causes of disease, how to increase your energy levels, and the steps to take control of your health. Dr. Edward Group III, DC, NP, DACBN, DCBCN, DABFM is the founder and CEO of Global Healing Center. He assumes a hands-on approach to producing new and advanced life changing products and information to help you maintain a clean body and live a healthy lifestyle. To learn more about Dr. Group and Global Healing Center, visit: www.globalhealingcenter.com.
Quelle: youtu.be

A New Generation of Paramilitary Groups is Killing Social Activists in Colombia

Colombia is one of the most dangerous countries in the world for social activists. We speak to Bladimir Sanchez Espitia, a TRNN collaborator who documents cases of human rights violations and has received a "death letter" himself

Quelle: youtu.be

Kolonialismus 2.0

Kolonialisierung heißt jetzt „Schutzverantwortung“ und der Westen erobert und kolonialisiert wieder einmal die Welt. Es gibt viele Beispiele, wenn man die Verlogenheit des Konzeptes „Schutzverantwortung“ oder im Original „Responsability to Protect“ (R2P) nachweisen will. Das derzeit durch eine neue Verschwörung der westlichen Länder erneut in den Fokus geratene Beispiel ist die Bombardierung von Libyen. Offensichtlich reichten die Zerstörung des Landes nicht, das dadurch entstandene Chaos, der Terrorismus und das „Aneignen“ der staatlichen Ressourcen des einst wohlhabendsten Landes Afrikas. Denn wie im Irak droht das Land der Kontrolle der USA und seiner Verbündeten zu entgleiten. Wie die neue Manipulation der Politik Libyens funktionieren soll, wird in diesem Artikel ebenso beleuchtet, wie ein Rückblick mit einigen allgemeinen Bemerkungen zur aggressiven westlichen Durchsetzung von Macht und Kontrolle, unter dem Banner von R2P. Dass der Sturz von Oberst Gaddafi in Libyen das Werk eines mit Terroristenhilfe ausgeführten Geheimdienstprojektes war, und kein Bürgerkrieg oder menschenfreundlicher Akt im Sinne von „Responsability to Protect“ (R2P) dürfte inzwischen bekannt sein. R2P war zum neuen „Wir müssen den Wilden Zivilisation bringen" geworden, und dient als Ausrede, um unter fadenscheinigen Gründen, die unglaubliche militärische Übermacht des Westens, die finanziellen und politische Mittel, gegen schwache Länder einzusetzen, die sich weigern, sich der Hegemonie zu...
Quelle: www.rubikon.news

Newly Unearthed CIA Memo: Media Are The "Principal Villains"

A new declassifed CIA report unearthed by the FOIA investigive cooperative MuckRock contains some shocking commentary on how the intelligence community views and interacts with the media. The 1984 series of internal memos, part of the CIA’s recent CREST release (CIA Records Search Tool) of over 900,000 newly declassified documents, were drafted in response to a study on unathorized leaks and disclosures written by legendary CIA officer Eloise Page. The CIA Inspector General [IG] was tasked by CIA Director Bill Casey to investigate and review CIA vulnerabilities to media scrutiny. One of Eloise Page's suggestions involved CIA and agency friendly individuals gaining influence at universities and journalism schools in order to change and shape curriculum. As MuckRock explains: The IG passed the task onto someone on his staff, who produced a four page SECRET memo for IG James Taylor, who passed it onto Director Casey. The IG specifically endorsed the proposal for a program where the Agency would intervene with journalism schools, which is discussed further below. The most startling sections from the CIA memos - all marked "SECRET" - reveal how CIA views the first ammendment and journalistic freedoms: "Absolute power corrupts absolutely, and the power of the media to publish in this country is nearly absolute." Below are among the most significant sections from the 1984 formerly Secret report. "Absolute power corrupts absolutely": Ironically enough these are...
Quelle: www.zerohedge.com

Nichts bleibt verborgen: Der digitale Alltag der Menschen wird zum Produkt umprogrammiert.

Schon seit der kommerziellen Einführung des Telefons wurden Bürger aller Herren Länder abgehört und ihre Gespräche aufgezeichnet. Die Basis dieser “Mithörerschaft” ist heute nicht anders als damals. Lediglich das Gerüst, welches auf der immer fester zementierten Basis steht, wurde optimiert und hat mittlerweile so eine Unübersichtlichkeit in der gesamten IT-Branche hinterlassen, dass es heutzutage leider nicht mehr damit getan ist, irgendwelche Kabel umzustöpseln. Aber womit ist es dann getan? Ich möchte mit diesem Artikel mehrere mögliche Antworten auf diese Frage aufzeigen, um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen und dafür zu sensibilisieren, wie viele Daten man ohne sein Einverständnis preisgibt, und was die vom Volksmund so genannte “Datensammelwut” anrichten kann, wenn man sich nicht dagegen wehrt. Die Abhöraktionen, welche damals noch stark in den Kinderschuhen steckten, hatten die selbe Basis wie heute: Informationen sammeln und sie entweder für sich selbst, oder gegen andere nutzen. Dafür war jedes Mittel recht, um sich selbst einen Vorteil anderen gegenüber zu verschaffen. Wirtschaftsspionage ist schon seit Anbeginn der Industrialisierung kein überraschendes Phänomen mehr, viel mehr eine Last, mit der Unternehmen zu kämpfen haben, um sich vor selbiger zu schützen. Mit dem Anbruch des Zeitalters der Digitalisierung wurde vielen Experten aus der Branche schnell klar, dass man hier so richtig aus dem Vollen schöpfen kann, und sie taten dies - nicht nur in...
Quelle: www.rubikon.news

Lässt Google unbequeme Quellen verschwinden?

Eine große linke Website aus den USA hat festgestellt, das bei ihr die Google-Verweise eingebrochen und bei anderen linken und progressiven Webseiten die Besucherzahlen gesunken sind, seit Google eine Umstellung seines Suchalgorithmus angekündigt hat, der den Zugang zu „Fake News“ erschweren soll. Es würde mich sehr wundern, wenn es rechten und anderen Webseiten, die nicht der Meinungsmitte huldigen, besser erginge. Ich habe nicht die nötigen Tools und die Fähigkeiten, alles nachzuprüfen, was World Socialist Website (WSWS) recherchiert hat. Aber es scheint mir ebenso absehbar wie plausibel, nach allem was die Akteure in Politik, Medien und Silicon Valley in Sachen „Fake News“ so von sich gegeben haben. Man erinnere sich an die unsägliche Schwarze Liste der noch unsäglicheren anonymen Gruppe ProporNot, die die Washington Post (in Besitz des Amazon-Gründers Jeff Bezos) im November 2016 mit einem großen Bericht auf der ersten Seite promotete. Ich hatte darüber geschrieben: Wie es in dem Artikel der Washington Post so richtig heißt, haben Facebook und Google versprochen, etwas gegen die Verbreitung von Fake News zu tun, nachdem sie scharf kritisiert wurden, weil sie im Zuge des Präsidentschaftswahlkampfes nicht genug dagegen getan hätten. Diese Kampagne, die die Post hier betreibt, soll alles das als Fake News definieren, was die Mitglieder dieser schwarzen Liste – angeblich im Dienste Moskaus – publizieren. Es sollen also nicht etwa die massenhaft von offiziösen...


News 101 bis 125 von 28774
<< Erste < zurück 51-75 76-100 101-125 126-150 151-175 vor > Letzte >>