Inspektor - Das kritische Nachrichtenarchiv - Die Welt hinter den Kulissen.
Topmeldungen:

Bankenmafia regiert die Welt

Wie die italienische Mafia sind die Wallstreetbanker intelligent vernetzt und bilden heute das Musterbeispiel für organisierte Kriminalität. Sie ziehen ihre Kunden über den Tisch und rufen nach dem Steuerzahler, wenn Sie auf die falsche Farbe am Roulette-Tisch gesetzt haben. Zur Bankenmafia gehören nicht nur die Banken, die den Finanz-Hurrikane überlebt haben, sondern auch die Federal Reserve und die Schlüsselposition des US-Finanzministers. Dank eines hoch entwickelten Systems von Rängen und Führungsposten, das quer durch die Vorstands- und Aufsichtsratslandschaft in den USA verläuft, wird versucht, alles was mit Geld zu tun hat unter Kontrolle zu bringen, einschließlich dem Eintreiben der Steuern. Der Grund für dieses komplizierte System liegt vor allem in der Notwendigkeit, die Drahtzieher der Finanzmafia, die eigentlichen Bosse, vor der öffentlichen Aufmerksamkeit und den Strafverfolgungsbehörden zu schützen.
Quelle: www.mmnews.de

2010: Globale Soziale Marktwirtschaft

Seit Jahrtausenden ist die Marktwirtschaft, in der wir leben, fehlerhaft. Schon solange der Mensch Zwischentauschmittel (anfangs Edelmetallgeld) mit Wertaufbewahrungsfunktion (Zinsgeld) benutzt und es privates Bodeneigentum gibt, kommt es immer wieder zu Wirtschaftskrisen und Kriegen. Tatsächlich entstehen alle Zivilisationsprobleme, bis hin zum Krieg, monokausal und zwangsläufig aus systemischer Ungerechtigkeit aufgrund einer seit jeher fehlerhaften Geld- und Bodenordnung. Erst der Sozialphilosoph Silvio Gesell, der das Problem unabhängig von Gustav Ruhland erkannte, konnte 1916 in seinem Hauptwerk "Die Natürliche Wirtschaftsordnung durch Freiland und Freigeld" die einzig denkbare Lösung beschreiben, die sich auch als Marktwirtschaft ohne Kapitalismus bezeichnen lässt.
Quelle: freiwirtschaftler.blog.de

Datenschutzzentrum

"Wer speichert was über mich? Fragen Sie doch einfach nach! Mit einer einfachen Anfrage ist zu klären, was verschiedene Stellen über Sie gespeichert haben. Probieren Sie es! Das Gesetz gibt Ihnen tatsächlich einen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung sowie Löschung ihrer Daten." Das Datenschutzzentrum hilft weiter.
Quelle: www.datenschutzzentrum.de

Wo ist der Nachweis krankmachender Viren?

Wenn man die Existenz eines Virus behauptet, muss man die Beweise hierfür auch in einer wissenschaftlichen Publikation veröffentlichen und alle getätigten Schritte beschreiben und dokumentieren. Nur wenn Aussagen in Form von Publikationen überprüfbar und nachvollziehbar sind, kann man von Wissenschaft sprechen. Alles andere ist keine Wissenschaft. Es gibt drei leichte Möglichkeiten für einen Laien, die Aussagen über die Existenz eines Virus zu überprüfen, die hier vorgestellt werden.
Mit der indirekten PCR-Nachweismethode, die heute als direkter Virusnachweis behauptet wird, kann beliebig manipuliert werden: Je nach Art der verwendeten Nukleinsäure, ob DNA oder RNA als Ausgangsquelle, kann man Menschen, wie es beim HIV-PCR-Test geschieht, beliebig „positiv“ oder „negativ“ testen. Der jetzt verwendete H5N1-PCR-Test testet jedes Tier und jeden Menschen positiv, weil die Nukleinsäure, die hier vermehrt wird und als spezifisch für H5N1 behauptet wird, in jedem Menschen und jeden Tier vorkommt.
Quelle: www.laleva.org

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Willkommen in der Matrix. Anfang der achtziger Jahre hatte die Theorie des französischen Philosophen Jean Baudrillard, dass heute die Bilder der Wirklichkeit, wie sie uns vor allem über die Massenmedien vermittelt werden, wichtiger und wirklichkeitsmächtiger geworden sind, als die Wirklichkeit selbst, wieder mal für Furore gesorgt. Er übertrug damals Platons berühmtes Höhlengleichnis auf den Mainstream, und wie bei Platon die Schattenbilder an der Höhlenwand Realität vorgaukelten, so tut das in unserer Gesellschaft die Bewusstseins-Industrie. Die Herstellung und Verschiebung von „Realität“, also eines Abbildes der „Wirklichkeit“, wie sie nur in den Medien existiert, diente und dient dabei auch immer der Absicherung und der Erhaltung von Macht, politischer und damit ökonomischer Macht. Und wie im alten Rom, so muss auch heute wieder das wahre Ausmaß der Krise verschleiert werden, die Zahl der Transferleistungsempfänger verschwindet dabei hinter einer statistischen Nebelwand, die wirklichkeitsmächtiger ist, als die Wirklichkeit selbst.
Quelle: www.comfactory.de

Impferklärung

Formular für eine Ärztliche Erklärung zur empfohlenen Impfung.
Quelle: www.impf-report.de

Die Natürliche Wirtschaftsordnung

Gesell, Silvio - Die Natürliche Wirtschaftsordnung (1949, 256 S.). Wer verstehen will, was hinter unserem Geldwesen steckt, der lese dieses Buch. (Freiwirtschaft, Humanwirtschaft, Fairconomy)
Quelle: www.scribd.com

Bedingungsloses Grundeinkommen oder Reduzierung der Kapitaleinkünfte?

Das Thema "Grundeinkommen" wird seit einigen Jahren in dutzenden von Initiativen und Listen heiß diskutiert. Manche sehen in diesem Einkommen für alle eine Möglichkeit, die vorhandenen und zu erwartenden sozialen Probleme erträglicher zu machen. Dabei wird von vielen übersehen, dass die Hauptursache der Armut, der Umwelt-, Wirtschafts- und Finanzkrise in unserem verzinsten Geldwesen liegt und diese Probleme mit dem BGE nicht gelöst sind. Zum Vergleich werden die heutigen, kapitalbedingten Einkommens- und Lastenströme herangezogen, in die ebenfalls alle Haushalte in unserer Gesellschaft eingebunden sind. Und die daraus resultierende kapitalbedingte Umverteilung sorgt nicht nur für die gefühlte und nachgewiesene neue Armut in unseren Gesellschaften, sondern ist letztendlich auch der Auslöser unserer derzeitigen Finanz- und Wirtschaftskrise. Neben den Größenordnungen dieser Umverteilung - alleine die Zinserträge der deutschen Banken lagen 2007 bei 419 Milliarden Euro - schmelzen die immer wieder diskutierten Mangerboni fast zu einem Nichts zusammen.
Quelle: www.humane-wirtschaft.de

Neusprech

Nach dem Vorbild von George Orwells "Newspeak" (1984) beginnen wir hier mit einer Aufstellung von Begriffen, die im öffentlichen Diskurs entweder umgedeutet oder eigens kreiert wurden, um unpopuläre politische Interessen zu verschleiern und die Bürger gezielt zu manipulieren. Dazu ist keine Diktatur erforderlich, wie Victor Klemperers Beobachtungen der Sprachoperationen im Dritten Reich nahe legen könnten. Wir können es täglich beobachten…
Quelle: www.medienverantwortung.de



   Running4Truth

KenFM im Gespräch mit: Mirko Hannemann (Batterie-Pionier)


Hört man sich im eigenen Bekanntenkreis zum Thema Elektromobilität um, ist der Tenor recht einhellig: Vorstellbar ist ein Umstieg vom Verbrennungs- zum Elektromotor allemal, allerdings erst dann, wenn die Technik wirklich ausgereift ist. Doch wer bestimmt eigentlich, wann eine Technik ausgereift ist? Was wäre, wenn die Technik so fortgeschritten wäre, dass schon heute die grundlegenden Kundenbedürfnisse befriedigt würden? Wie zum Beispiel eine Akkureichweite von mehr als 500 Kilometern. Geht das oder geht das nicht? Mirko Hannemann, ex-Chef von Colibri Energy, hat bereits vor acht Jahren gezeigt, was möglich wäre. Damals, im Oktober 2010, legte er, mit einem zum Elektroauto umgebauten Audi A2, die ca. 600 Kilometer lange Strecke zwischen München und Berlin zurück, ohne dabei einen einzigen Ladestopp einzulegen. Eine Sensation. Hannemann und seine Mitarbeiter hatten der Welt demonstriert, zu welchen Leistungen Stromspeicher imstande sind. Es wirkte wie der Startschuss in ein neues Zeitalter. Acht Jahre später ist die Realität eine andere. Autos mit Verbrennungsmotoren dominieren nach wie vor das Straßenbild. Der Anteil an Elektroautos liegt hierzulande immer noch weit unter fünf Prozent. Wie kann das sein? Im Gespräch mit KenFM legt Mirko Hannemann dar, wie er die letzten Jahre nach der Rekordfahrt erlebt hat. In...
Quelle: youtu.be

AWA-Reichweiten: stern verliert innerhalb von einem Jahr 860.000 Leser, auch Bild am Sonntag, Spiegel und kicker dick im Minus

Die neueste Ausgabe der Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse AWA beschert den Printmarken sinkende Leserzahlen. Rund 155 der ausgewiesenen Publikumszeitschriften liegen unter dem Vorjahr, etwa 70 darüber. Zudem verloren auch die Tageszeitungen. Besonders viele Leser eingebüßt haben der stern und die Bild am Sonntag, größte Gewinner sind das Edeka-Kundenmagazin Mit Liebe und die Frauenzeitschrift Glamour. Von Jens Schröder Für viele Verlage, Vermarkter und Redaktionen sind die neuesten Zahlen der AWA eine Hiobsbotschaft. Vor allem für den stern sehen die Daten mies aus: 860.000 Leser hat das Magazin demnach innerhalb nur eines Jahres verloren: Aus einer Reichweite von 6,81 Mio. wurde eine von 5,95 Mio. Damit setzte sich der stern an die Spitze des Verlierer-Rankings. Dahinter folgt die Bild am Sonntag mit einem Minus von 470.000 Lesern, sowie nach den Gratis-Blättern Prisma und Apotheken Umschau die Landlust und Der Spiegel mit Verlusten von über 300.000 Lesern pro Ausgabe. Auch für den kicker sehen die AWA-Zahlen unschön aus: ein Minus von 15,5% weist sie für das Sportmagazin aus. AWA 2018: Die Flop-10-Absteiger nach Reichweite (nur Zeitschriften) RW in Mio. 2018 vs. 2017 1 stern 5,95 -0,86 -12,6% 2 Bild am Sonntag 6,33 -0,47 -6,9% 3 Prisma 5,39 -0,44 -7,5% 4 Apotheken Umschau B 13,45 -0,43 -3,1% 5 Apotheken Umschau A 13,66 -0,42 -3,0% 6 Landlust 4,38 -0,38 -8,0% 7 Der Spiegel 5,54 -0,32 -5,5% 8 TV Movie 4,10 -0,30...
Quelle: meedia.de

Iranian Women Rebelling Against Hijab: You Are Seeing Propaganda

I’ve been noticing videos going viral the last few days, some with millions of views, about Muslim women bravely fighting to free themselves from oppression in the Middle East. The videos, curiously, are being shared enthusiastically by many Republicans and pro-Israel hawks, who aren’t traditionally the sort of crowd you see rallying to support the civil rights of Muslims. What’s up with that? Well, you may want to sit down for this shocker, but it turns out that they happen to be women from a nation that the US war machine is currently escalating operations against. They are Iranian. Whenever you see the sudden emergence of an attractive media campaign that is sympathetic to the plight of civilians in a resource-rich nation unaligned with the western empire, you are seeing propaganda. When that nation is surrounded by other nations with similar human rights transgressions and yet those transgressions are ignored by that same media campaign, you are most certainly seeing propaganda. When that nation just so happens to already be the target of starvation sanctions and escalated covert CIA ops, you can bet the farm that you are seeing propaganda. Back in December a memo was leaked from inside the Trump administration showing how then-Secretary of State, DC neophyte Rex Tillerson, was coached on how the US empire uses human rights as a pretense on which to attack and undermine noncompliant governments. Politico reports: The May 17 memo reads like a crash course...
Quelle: ahtribune.com

Die Geduld ist am Ende – Chilenische und deutsche Opfer von Colonia Dignidad kündigen Zusammenarbeit mit Bundesregierung

Am vergangenen 3. Juli 2018 luden chilenische Angehörigenverbände der auf Colonia Dignidad getöteten und verschwundenen politischen Gefangenen der Diktatur Augusto Pinochet zusammen mit Vertretern der deutschen Siedler-Opfer eine scharfe öffentliche Erklärung gegen das Vorgehen des deutschen Auswärtigen Amtes auf ihre Auftrittsseiten in den sozialen Netzwerken. Von Frederico Füllgraf. „Wir bedauern, dass die deutsche Regierung es ablehnt, das Recht der deutschen Opfer auf Hilfeleistungen anzuerkennen – eine in allen internationalen Verträgen über Menschenrechts-Verletzungen vorgesehene, doch bisher aufgrund nachlässiger und fahrlässiger Behandlung vom deutschen Staat nicht erbrachte Leistung. Stattdessen empfiehlt das Hilfskonzept ‚ausschließlich freiwillige Unterstützungsmaßnahmen‘, deren Antragsteller sich durch die Bürokratie sozialer Zuwendungen quälen sollen, bar jeder Anerkennung bzw. erforderlicher Vorzugsbehandlung als Opfer von Menschenrechts-Verbrechen”, heißt es in dem von Myrna Troncoso und Anwalt Winfried Hempel unterschriebenen, zweiseitigen Manifest. Troncoso vertritt die zentralchilenische Maule-Region, die die meisten nach Colonia Dignidad verschleppten und ermordeten politischen Häftlinge in Chile zu beklagen hat. Hempel ist ein auf der Siedlung aufgewachsener Anwalt deutscher Abstammung, der die von der Führungsclique der Siedlung versklavten und geschändeten deutschen Siedler-Opfer gegenüber der chilenischen und der deutschen Justiz...
Quelle: www.nachdenkseiten.de

THE WEIRD DARPA/FACEBOOK "COINCIDENCE" YOU NEVER HEARD ABOUT

Ever hear about "Lifelog?" You know, the DARPA project to create an automatically updated, itemized, organized, electronic list of every interaction you have, every event you attend, every place you go and everything you do? The project that was announced as canceled the very same day Facebook launched? Well, neither had I? In today's Thought for the Day we explore the Lifelog/Facebook "coincidence" and what it tells us about our wired world.
Quelle: www.corbettreport.com

Once in a Century Snow South Africa & Ancient Kalahari Desert Canal System (648)


What can be described as a once in a century snow fall event with record cold swept across southern Africa over the last four days, leaving record snow and snow accumulation in areas of South Africa that have never recorded snowfall over the last 150 years. Additionally record cold records smashed through Namibia, Botswana and Zimbabwe, all the way to 20 degrees S Latitude. Climate cycles shifted so we take a look at the ancient Kalahari megalithic cities and worlds largest canal system left by a previous civilization some 30,000 years ago in the same areas.
Quelle: youtu.be

Rapid Lava Flow in Puna, Hawaii


Hawaii resident Josiah Hunt captured of Kilauea volcano’s lava flow on June 12-13. The was taken at a private residence in the Puna neighborhood.Hawaii News Now said on June 29 that many evacuees remained in “limbo” as the lava continued to flow, causing devastation to hoHawaii resident Josiah Hunt captured of Kilauea volcano’s lava flow on June 12-13. The was taken at a private residence in the Puna neighborhood.Hawaii News Now said on June 29 that many evacuees remained in “limbo” as the lava continued to flow, causing devastation to homes, farms, and neighborhoods. Credit: Josiah Hunt via Storyfulmes, farms, and neighborhoods. Credit: Josiah Hunt via Storyful
Quelle: www.liveleak.com

Gesundheit verboten? - Interview mit Andreas Kalcker zu Chlordioxid & MMS, März 2018


"Gesundheit verboten - Unheilbar war gestern" *********************************************** Interview mit dem Bestseller-Autor Andreas L. Kalcker zur Kontoverse über MMS und Chlordioxid. Hier gehts zum Blog-Artikel mit den Show Notes: https://www.trainingsdiebewegen.com/c... Es gibt weltweit zentausende dokumentierte Fälle von Menschen, die als „unheilbar“ galten, die sich selbst mit CD therapiert haben und wieder gesund sind, darunter auch solche von Arthrose, Autismus, Eppstein-Barr, Ebola, verschiedene Krebsarten, Borreliose, Fibromyalgie, Herpes, Hepatitis, Malaria, MS, Morbus Crohn, HIV, Schuppenflechte, Staphylokokken-Infektionen, Pilzerkrankungen, Verbrennungen, Zysten, uvm. Dieses Video soll Licht ins Dunkel bringen, mit Mythen, Märchen und Missverständnissen aufräumen und statt dessen wissenschaftliche Fakten über Chlordioxid & MMS vom Profi bringen. Show Notes: 2:12 Arthritis Heilung durch Chlordioxid 3:40 Klarheit im Kopf - Brain Fog weg 5:30 Chlordioxid & MMS: Unterschiede, Wirkund und Abgrenzung zu Chlor, Natriumchlorit, Aktivierung mit Salzsäure oder Zitronensäure 7:30 Chlordioxid (in Wasser gelöstes Gas) wirkt praktisch ohne Nebenwirkungen (im Gegensatz zu MMS) 7:56 Chlordioxid ist ein Atemgift, aber ungiftig in der Einnahme 9:17 Wirkungsweise von Chlordioxid: erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut...
Quelle: youtu.be

Nicaragua: IWF-Diktate als Brecheisen für “Regime-Change”, wenn Ortega nicht den Zipras macht

Dass der Auslöser der Proteste gegen die Regierung Nicaraguas, die Rentenkürzungen und die Erhöhung der Sozialversicherungsbeiträge vom Internationalen Währungsfonds IWF diktiert wurden, verschweigen in Europa nicht nur die Transatlantischen Boulevard-Medien von ARD bis ZdF, von FAZ bis TAZ, von Spiegel bis LOKUS Madeleine Albright und das von ihr geführte NDI (National Democratic Institut) unterstützt die Aufstände in Nicaragua. Zur Erinnerung: In der Fernsehshow 60 Minutes wurde Albright am 12. Mai 1996 von Moderator Lesley Stahl gefragt: “Wir haben gehört, dass eine halbe Million Kinder wegen der Sanktionen gegen den Irak gestorben sind. Ich meine, das sind mehr Kinder, als in Hiroshima umkamen. Und – sagen Sie: ist es den Preis wert?” Albright brauchte für die Antwort nicht lange zu überlegen: “Ich glaube, das ist eine sehr schwierige Entscheidung, aber der Preis – wir glauben, es ist den Preis wert.” Am Ende dieses Artikels befindet sich eine tschechische Übersetzung des Anfangskapitels . Miroslav Kunst übersetzt fast regelmäßig meine Beiträge ins Tschechische: dafür möchte ich ihm hier Danke sagen. Über eine gemeinsame Lesung in Prag mit Gedichten und Geschichten, die ich in Prag geschrieben habe, mit Texten zu den Zeiten, die die SS-Obersturmbannführer Schleyer, Ries und Renner mit Heydrich in Prag verbrachten und mit den Romanvorarbeiten zum “Erbsenzähler”, dem Roman einer Männerfreund- und schließlich -feindschaft zwischen Gregor Mendel und dem schlesischen...
Quelle: www.barth-engelbart.de

Chinesisches Lasergewehr wird als nichttödlich propagiert

Unhörbar soll die Waffe mit einer Batterieladung tausendmal gefeuert werden können, menschliches Gewebe würde sofort verkohlt Angeblich wurde nun in China eine tragbare Laserwaffe entwickelt, mit der sich Ziele bis auf eine Entfernung von fast einem Kilometer in Brand setzen kann. Bislang gibt es vor allem große Lasersysteme, mit denen in Tests erfolgreich Drohnen oder Raketen abgeschossen werden konnten. Das Pentagon investiert massiv in die Entwicklung. Der Vorteil einer Laserwaffe liegt auf der Hand, denn sie "feuert" einen Lichtstrahl in Lichtgeschwindigkeit, also mit 300.000 km/sec. Auch die in den USA, Russland und China derzeit entwickelten Hyperschallwaffen würden zwar herkömmlichen Raketenabwehrsystemen entgehen können, nicht aber Laserwaffen. Die haben noch dazu den Vorteil, dass sie geräuschlos funktionieren. Mit einer weiter reichenden Laserkanone könnte man so etwa ein Flugzeug wie die MH17 im Geheimen abschießen, ein Lasergewehr wäre eine Superwaffe für einen Anschlag oder einen Mord aus größerer Entfernung, da niemand wüsste, aus welcher Richtung der Laserstrahl kam. Nach der South China Morning Post (SCMP) wird das Lasergewehr ZKZM-500 genannt und wird als "nichttödlich" eingestuft. Erwähnt wird, dass der Strahl durch Fenster dringen kann und zu einer "unmittelbaren Karbonisierung" menschlichen Gewebes führt, was nicht sehr harmlos klingt, da eine Verkohlung nach dem Verbrennen auftritt und irreversibel ist. Ein Wissenschaftler, der am Xian...
Quelle: www.heise.de/tp/features

"Stopp Air Base Ramstein": Protest gegen US-Drohnenkrieg und Aufrüstung (Video)


Zweitausend Demonstranten zogen aus allen Teilen Deutschlands zur US-Luftwaffenbasis Ramstein in der Nähe der Stadt Kaiserslautern, um lautstark für die Schließung der Basis und gegen den Drohnenkrieg sowie die weltweite Aufrüstung zu protestieren. Mehr zum Thema - LIVE: "Stopp Air Base Ramstein" - Proteste vor US-Luftwaffenstützpunkt Die Demonstranten wurden unterstützt von prominenten Rednern wie Sahra Wagenknecht, Dieter Dehm und Prinz Chaos II. Sie sprachen sich für die Schließung der Air Base aus und kritisierten zugleich die weltweite Aufrüstung. Neben einem Friedenscamp gab es zahlreiche Workshops und Aktionen, auf denen sich die Teilnehmer informieren und austauschen konnten. Vor der Air Base kam es zu Kundgebungen und Sitzblockaden.
Quelle: deutsch.rt.com

SOHK 2018: Unterschlagenes Interview #4 mit Andreas Kalcker - RBB & RBBinforadio

Spirit Of Health Kongress 2018 / Thematik Chlordioxid (MMS/CDS/CDL), Interview für RBB & RBBinforadio und Redaktionsnachgespräch mit Andreas Kalcker

Quelle: youtu.be

Dieter Hallervorden: Frieden ist eine Geisteshaltung


Old but gold: Einer der bekanntesten und beliebtesten Unterhaltungskünstler der deutschen Fernsehgeschichte bezieht Stellung zum Thema Friedenspolitik. In seiner Botschaft mahnt der Kabarettist und Schauspieler Dieter „Didi“ Hallervorden die Verantwortung der Medien an, endlich die richtigen und kritischen Fragen zu stellen. Gleichzeitig ruft er in seiner unvergleichlich charmanten Art alle Menschen dazu auf, das eigene Gewissen und die eigene Haltung zu hinterfragen. Das Video wurde 2017 zur Unterstützung der Ramstein-Kampagne aufgenommen. Sein Inhalt bleibt weiterhin hochaktuell. Zum Hintergrund Der US-Militärstützpunkt Ramstein ist ein zentrales Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtswidriger Angriffskriege und Drohneneinsätze, u.a. im Irak, Afghanistan, Pakistan, Jemen und Syrien und er ist Einsatzzentrale für die in Europa stationierten Atomwaffen. Die Kampagne Stopp Air Base Ramstein fordert von der Bundesregierung, den USA die Nutzung der Air Base Ramstein als Basis zur Drohnenkriegsführung zu verbieten, die Satellitenrelaisstation zu schließen, Unterstützung für die Ausspähpraxis der NSA und anderer Geheimdienste zu verweigern, die Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr abzulehnen sowie Atomwaffen zu ächten – weltweit! Termine Ramstein Protestaktionen noch bis zum 1....
Quelle: neue-debatte.com

Kommt alle nach Ramstein!

Das Friedenscamp ist eröffnet und das tolle Werner-Liebrich-Fußballturnier liegt schon hinter uns. Bunt, vielfältig, spannend und kommunikativ, das ist das Friedenscamp. Wir warten noch auf viele weitere TeilnehmerInnen. Auch spontan kann Frau und Mann noch kommen. Das wunderschön weitläufige Gelände hat Platz für viele von uns. Heute begann die Friedenswerkstatt. Information satt und viele Diskussionen über die großen Fragen der Welt, über vielfältige Friedensfragen und die Zukunft unseres Planeten werden die Friedenswerkstatt auch die nächsten Tage bestimmen. Sie ist offen für jede und jeden, der für die ganze Zeit, aber auch nur für eine Veranstaltung kommen will. Das Programm in seiner ganzen Vielfalt gibt es hier. Wir fiebern ihr schon entgegen, aber wir wissen auch, es muss noch weiter geworben und mobilisiert werden: Die große Demonstration am Samstag. Gegen Kampfdrohnen, auch die neuen deutschen bewaffnungsfähigen Drohnen, gegen all die Kriege, die auch von der Air Base Ramstein ausgehen, gegen ungehemmte Aufrüstung – wann, wenn nicht jetzt, sollten wir gemeinsam und möglichst viele von uns dagegen demonstrieren. Nicht länger zögern und zaudern – komm auch Du zur großen Demonstration! Wir konnten prominente RednerInnen gewinnen: Sahra Wagenknecht, Eugen Drewermann und Ann Wright. Es lohnt sich zu kommen. Alle RednerInnen kannst Du hier einsehen. Danach für alle, die noch mehr wollen und die Aktionen des zivilen Ungehorsams für legitim halten,...
Quelle: www.ramstein-kampagne.eu

Lakhovsky Multiple Wave Oscillator 1 of 4


Georges Lakhovsky (1869 in Russian Empire -- 1942 in New York City, USA) was a Russian engineer, scientist, author and inventor. His controversial medical treatment invention, the Multiple Wave Oscillator, is described as having been used by him in the treatment of cancer.Georges Lakhovsky published books and articles that claimed and attempted to demonstrate that living cells emit and receive electromagnetic radiations at their own high frequencies. In 1925 Lakhovsky wrote a Radio News Magazine article entitled "Curing Cancer With Ultra Radio Frequencies." In 1929 while in France he was the author of a book "The Secret of Life: Electricity, Radiation and Your Body" (French) in which he claimed and attempted to demonstrate that good or bad health was determined by the relative health of these cellular oscillations, and bacteria, cancers, and other pathogens corrupted them, causing interference with these oscillations. It was translated to English in 1935. Numerous depictions pictured in the book supposedly have Lakhovsky in a Paris, France hospital conducting clinical research treating cancer patients with before, during, and after photographs.[2] With assistance from D'Arsonval, Georges Lakhovsky invented the Multiple Wave Oscillator,[3] that Lakhovsky claimed would revitalize and strengthen the health of cells....
Quelle: https://youtu.be/iSPxYEhY-Zc

Lakhovsky Multiple Wave Oscillator 3 of 4


Quelle: https://youtu.be/ZU4rQUxHjYE

Lakhovsky Multiwellen Oszillator


Quelle: www.lakhovsky.ch

Bayer + Monsanto = A Match Made in Hell


It is hardly surprising that the first thing Bayer did after completing their takeover of Monsanto earlier this month was to announce that they were dropping the Monsanto name, merging the two companies' agrichemical divisions under the Bayer Crop Science name. After all, as everyone knows, Monsanto is one of the most hated corporations in the world. But Bayer itself has an equally atrocious history of death and destruction. Together they are a match made in hell.
Quelle: www.corbettreport.com

News 101 bis 125 von 29694
<< Erste < zurück 51-75 76-100 101-125 126-150 151-175 vor > Letzte >>